Musterbewerbung als Aufbereitungsmechaniker

Wenn du dich für Technik und Rohstoffe interessierst, handwerklich geschickt und sorgfältig bist, ist eine Bewerbung zum Aufbereitungsmechaniker genau das Richtige für dich. Aufmerksamkeit und eine gute Reaktionsgeschwindigkeit sollten ebenfalls zu deinen Stärken gehören.

Um einen der Ausbildungsplätze zu ergattern, solltest du Einiges beachten. Deine Bewerbungsunterlagen müssen vollständig sein und den formalen Standards entsprechen. Soweit so gut - doch wie schaffst du es, durch deine Bewerbung zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden?

Bevor du mit deiner Bewerbung startest, solltest du dir Folgendes überlegen: Warum möchtest du Aufbereitungsmechaniker bzw. Aufbereitungsmechanikerin werden? Warum hast du dir genau den Betrieb ausgesucht, bei dem du dich bewirbst? Worin liegen deine Stärken? Was hebt dich von anderen Bewerbern ab?

Eine gute Vorbereitung und eine individuelle Bewerbung sind der Schlüssel zum Glück. Das Anschreiben ist deine Chance, den Personalleiter von dir zu überzeugen. Hier hast du die Möglichkeit, deinen Wunsch nach einem Ausbildungsplatz zu äußern und deine Stärken aufzuzeigen. Je individueller und ausdruckstärker deine Bewerbung, desto höher sind deine Chancen auf ein Vorstellungsgespräch. Hast du bereits Erfahrungen auf dem Gebiet gesammelt? Hast du schon einmal ein Betriebspraktikum absolviert? Falls ja, gehören diese Informationen auf jeden Fall auch mit in deinen Lebenslauf. Des Weiteren listet du im Lebenslauf stichpunktartig deine Schullaufbahn, Führerscheinklasse, Hobbies und sonstige Qualifikationen auf. 


Erfolgreich bewerben

Wie schreibe ich eine Bewerbung? Wie gestalte ich mein Anschreiben? Wie hebe ich mich von anderen Bewerbern ab?

Mit zahlreichen Tipps, Informationen, konkreten Beispielen und Mustern helfen wir dir, dich für deine Ausbildung oder für dein Studium erfolgreich zu bewerben.

Bewerbungstutorial starten

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Augenoptiker

Augenoptiker

816 freie Ausbildungsplätze

Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden fachkundig.

Duale Ausbildung
Hörakustiker

Hörakustiker

2284 freie Ausbildungsplätze

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung
Elektroniker für Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik

2890 freie Ausbildungsplätze

Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren Bauteile der elektrischen Energieversorgung, der Automatisierungstechnik und in industriellen Betriebsanlagen.