Wie werde ich Assistent für Softwaretechnologie?

Eine sorgfältige Arbeitsweise ist in diesem Beruf von Vorteil. Um die Wünsche der Kunden zu erkennen und entsprechend zu arbeiten ist eine gute Kunden- und Serviceorientierung von Bedeutung. Gute Leistungen im Fach Mathematik, Englisch und Informatik sind ein echtes Plus. Die meisten Unternehmen stellen Ihre Azubis mit einem mittleren Bildungsabschluss ein.

Bildungsweg

Schulische Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss

Realschulabschluss / Mittlere Reife

Ausbildungsdauer

2 Jahr(e)

Was macht ein Assistent für Softwaretechnologie?

Als Assistent/-innen für Softwaretechnologie entwickelst und implementierst du computergestützte betriebliche Informationssysteme. Zu den weiteren Aufgaben gehören die Verwaltung von Netzwerken sowie die Weiterentwicklung und der Vertrieb von Informations- und Kommunikationssystemen und die dazugehörigen Komponenten.

Inhalte der Ausbildung

In der zweijährigen Ausbildung lernen angehende Assistenten/-innen für Softwaretechnologie das:
  • Installieren und Pflegen von System- und Anwendungssoftware.
  • Beraten von Kunden bei der Anschaffung von geeigneten IT-Systeme.
  • Entwickeln von anwendergerechten Datenbanken.
  • Führen von Informations- und Beratungsgesprächen mit Kunden.

Wie gut passt der Beruf Assistent für Softwaretechnologie zu dir?

Wenn du in deinem Beruf gerne tüfteln möchtest, ist der Beruf Assistent für Softwaretechnologie genau der richtige für dich.
Wenn du nicht überwiegend im Büro sitzen möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Hilfreiche Fähigkeiten

  • Technisches Verständnis
  • Logisches Denken

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Elektroniker für Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik

2996 freie Ausbildungsplätze

Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren Bauteile der elektrischen Energieversorgung, der Automatisierungstechnik und in industriellen Betriebsanlagen.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Industriemechaniker

Industriemechaniker

1880 freie Ausbildungsplätze

Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um den Bau, die Instandhaltung, Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht – und das in nahezu allen Wirtschaftsbereichen der Industrie.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung

845 freie Ausbildungsplätze

Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen Softwareprojekte und setzen sie fachgerecht und benutzerfreundlich um. Außerdem schulen sie Benutzer zur Bedienung von Anwendungen und Programmen.