Karrieremöglichkeiten als Arbeitserzieher

Du fragst dich, wie es nach deiner abgeschlossenen Berufsausbildung für dich weitergehen kann? Wir zeigen dir hier ein paar deiner Optionen auf:

Arbeitsorte

Als Arbeitserzieher kannst du in Einrichtungen der Resozialisierung, Rehabilitation und Erziehung, z.B. Werkstätten für Menschen mit Behinderung, Berufsförderungswerken oder Zentren für berufliche Wiedereingliederung, bei sozialen Beratungsstellen oder in psychiatrischen Krankenhäusern und in Einrichtungen des Justizvollzugs eine Anstellung finden. Wofür auch immer du dich entscheidest, wir wünschen dir alles gute für deinen Start ins Berufsleben!

Weiterbildungen

Wir leben in einer Zeit, in der sich viele Dinge schnell weiterentwickeln. Um bei all den Neuerrungen immer auf dem neusten Stand und im Berufsleben konkurrenzfähig zu bleiben, solltest du dich regelmäßig fort- und weiterbilden

Anpassungsweiterbildung

Durch Lehrgänge und Seminare erwirbst du zwar keinen neuen Titel, aber dafür zusätzliche Kenntnisse und Wissen. Mögliche Themenbereiche für eine sogenannte Anpassungsweiterbildung wären: 

  • Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung
  • Arbeit mit Menschen mit körperlicher Behinderung
  • Eltern- und Erziehungsberatung
  • Ergonomie
  • Erwachsenenbildung
  • Gesprächsführung
  • Heil- und Sonderpädagogik
  • Psychologie
  • Verhaltensauffälligkeiten

Berufliche Aufstiegsweiterbildung und Studium

Eine klassische Aufstiegsweiterbildung gibt es für Arbeitserzieher nicht, doch du kannst nach deiner Ausbildung unter gewissen Voraussetzungen ein Studium absolvieren, um einen tieferen Einblick in die wissenschaftlichen Hintergründe deines Arbeitsfeldes zu bekommen. Folgende Studiengänge kommen in Frage:

Selbstständigkeit

Du möchtest dein eigener Chef sein und träumst davon, dich selbstständig zu machen. Als Arbeitserzieher kannst du dich auch für eine Existenzgründung entscheiden und dich z.B. mit eine eigenen Rehabilitations- oder Resozialisierungseinrichtung selbstständig machen. 


Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Erzieher / Erzieherin

Erzieher / Erzieherin

1152 freie Ausbildungsplätze

Erzieher und Erzieherinnen betreuen Kinder, Jugendliche und Menschen mit Behinderung, bereiten Spiele und Freizeitaktivitäten vor und fördern ihre sprachliche, motorische, soziale und persönliche Entwicklung.

Schulische Ausbildung
Sozialassistent

Sozialassistent

681 freie Ausbildungsplätze

Sozialassistenten betreuen, unterstützen und fördern Menschen, die Hilfe benötigen. Dabei kümmern sie sich hauptsächlich um die Familien-, Heilerziehungspflege und die Betreuung von Kindern.

Schulische Ausbildung
Heilerziehungspfleger

Heilerziehungspfleger

307 freie Ausbildungsplätze

Heilerziehungspfleger begleiten und unterstützen die ihnen anvertrauten behinderten Menschen mit dem Ziel, ihnen ein weitestgehend selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.