Ausbildungsoffensive Allgäu

Ausbildungsplätze in Kempten, Oberstdorf, Memmingen, Kaufbeuren, Mindelheim



Das Allgäu – eine der größten Urlaubsregionen Deutschlands

Die Allgäu-Region liegt in Oberschwaben zwischen dem Südrand der Schwäbischen Alb, dem Bodensee und dem Lech. Das Allgäu erstreckt sich über den Südosten Baden-Württembergs und den südwestlichen Teil Bayerns. Das Hügelland am Fuß der Alpen wird überwiegend landwirtschaftlich genutzt. Hier findest du in einigen Gebieten Hopfengärten und Obstanbau, in anderen wiederum Milchwirtschaft und Getreideanbau vor.

Der Tourismus stellt im Allgäu, einer der wichtigsten und größten Urlaubsregionen Deutschlands, einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor dar. Über 10 % des Bruttoinlandprodukts werden im Allgäu mit dem Tages- und Urlaubstourismus erwirtschaftet. Zu den wesentlichen Wirtschaftsfaktoren der Region gehören hier außerdem die Landwirtschaft und der Maschinenbau. Im Allgäu findest du einige Spezialhandwerke, wie den Lauten- und Geigenbau. Das Zentrum des Musikinstrumentenbaus liegt in Füssen.

Die Wirtschaft der Region ist mittelständisch ausgerichtet. Auch Betriebe der Elektrotechnik und Nahrungsmittelverarbeitung findest du hier. Einer der größten Arbeitgeber der Region Ostallgäu ist der Traktorenhersteller Fendt in Marktoberdorf, der mittlerweile zu AGCO gehört. Unter anderem werden in Marktoberdorf hochmoderne Schlepper in unterschiedlichen Leistungsklassen gebaut.

In der Allgäu-Region wartet eine breite Auswahl an Wanderwegen, Ski- und Snowboardpisten auf dich. In den zahlreichen Hotels und Resorts kannst du nicht nur übernachten oder deinen Urlaub verbringen, sondern auch unterschiedliche Ausbildungsrichtungen einschlagen. Das Oberstdorf Resort bietet dir Ausbildungen in den Berufen Fachmann für Systemgastronomie, Fachkraft im Gastgewerbe, Hotelkaufmann, Restaurantfachmann oder Koch an.

In Isny findest du eine der bedeutendsten privaten Bildungsstätten im naturwissenschaftlich-technischen Bereich, die Naturwissenschaftlich-Technische Akademie Prof. Dr. Grübler gGmbH. Mit den Schwerpunkten Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik stehen dir fünf verschiedene Berufskollegs und die Fachhochschule mit vier Studiengängen zur Verfügung. Hier findest du zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten, beispielsweise zum Pharmazeutisch-technischen Assistenten mit Zusatzqualifikation Fachhochschulreife (schul.), zum Biotechnologischen Assistenten oder zum Informations- und kommunikationstechnischen Assistenten.

341 Ausbildungsbetriebe




Ausbildungsbetriebe in deiner Region


Ansprechpartner für Bewerber

Melanie Sielemann
AUBI-plus
Melanie Sielemann
+49 (0) 5744 - 5070 - 245
[email protected]

Ansprechpartner für Schulen

Simon Janzen
AUBI-plus
Simon Janzen
+49 (0) 5744 - 5070 - 235
[email protected]

Ansprechpartner für Unternehmen

Christian Petsch
AUBI-plus
Christian Petsch
+49 (0) 5744 5070-22
[email protected]

Die Techniker
Anton Birkenmaier
040 - 46 06 51 05-370
[email protected]

Die Techniker
Stefanie Haas
08 31 - 521 61-38
[email protected]


88 Ausbildungsberufe