Zinzendorfschulen Königsfeld

Ausbildung zum Erzieher u/o Jugend- und Heimerzieher (m/w/d)

78126 Königsfeld im Schwarzwald
11.09.2021
Schulische Ausbildung



Erzieher*In werden

Sie möchten mit Kindern und Jugendlichen arbeiten? Sie im Alltag begleiten und unterstützen?

Der Beruf als Erzieher/in und Jugend- und Heimerzieher/in ist alles - außer langweilig!


In unserer Ausbildung zum/zur Erzieher/in und Jugend- und Heimerzieher/in lernen junge Erwachsene vielseitige Arbeitsfelder kennen: von der Kinderkrippe, Familienzentrum, Jugendhilfe bis hin zur Reha-Einrichtung.

Der Umgang mit Kindern und Jugendlichen steht im Vordergrund. Sie sammeln Erfahrungen im Team, lernen verschiedene pädagogische Konzepte kennen und Ihr Einfühlungs- und Reflexionsvermögen wird gestärkt.

So können Sie später eigenverantwortlich, engagiert und pädagogisch kompetent handeln. Der Beruf bietet beste Chancen auf einen interessanten Arbeitsplatz und viele Perspektiven.


ErzieherIn

ErzieherInnen betreuen Kinder und Jugendliche z.B. in Kinderkrippen und Kindertagesstätten. Sie sorgen dafür, dass die Kinder sich in der Gruppe wohl fühlen und als Individuen unterstützt und gefördert werden. Das Schlichten von Streit, gezielte kreative, musische Angebote, Elterngespräche und Erlebnisstage im Wald gehören zu den vielfältigen Aufgaben einer ErzieherIn.


Jugend- und HeimerzieherIn

Jugend- und HeimerzieherInnen begleiten Kinder und Jugendliche z.B. in Jugendzentren, in der stationären Jugendhilfe und in der Ganztagesbetreuung einer Schule. Sie können eine wichtige Bezugsperson für Kinder und Jugendliche sein und unterstützen sie in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Die Aufgaben und Anforderungen sind sehr vielfältig: vom Organisieren von Freizeitangeboten über den Umgang mit Konfliktsituationen bis hin zur Zusammenarbeit mit Eltern und dem Jugendamt.


ErzieherIn werden

ErzieherIn zu sein ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Der „ganze Mensch“ ist gefordert. In der fundierten Ausbildung legen wir Wert darauf, das notwendige Fachwissen zu vermitteln und Sie in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Damit sind Sie gut darauf vorbereitet, die Herausforderungen des Erzieherberufs professionell zu bewältigen.

Schulische Ausbildung wechselt sich mit begleiteten Praxisphasen ab.


Die Zinzendorfschulen bieten

  • einen Ort für persönliche Entwicklung durch Reflexion von Erfahrungen
  • individuelle Begleitung und fachliche Unterstützung durch engagierte Lehrer
  • Lernen in überschaubaren Gruppengrößen in ansprechender Umgebung
  • Gemeinsame Feste, Veranstaltungen und Studienfahren, bei denen Gemeinschaft erlebt und gelebt wird
  • Raum für die Auseinandersetzung mit Religion und Glaubensfragen


Voraussetzungen

Aufnahmevoraussetzung ist in der Regel ein mittlerer Schulabschluss sowie ein erfolgreich abgeschlossenes Berufskolleg für Sozialpädagogik. Dieses einjährige Berufskolleg wird ebenso an den Zinzendorfschulen angeboten und bereitet dich gut auf die Ausbildung an unserer Fachschule für Jugend- und Heimerziehung vor.

Der Besuch der Fachschule kann durch BAföG oder AFBG gefördert werden.

Weitere Informationen zu der Ausbildung bekommst du hier

« JETZT BEWERBEN »


Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • aussagekräftige Bewerbungsunterlagen
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung
  • Erweitertes Führungszeugnis

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

Zinzendorfschulen Königsfeld

78126 Königsfeld im Schwarzwald
Universitäten, Schulen und Hochschulen 1 Angebot am Standort
Frau Lea Bossman

Frau Lea Bossman

Schulverwaltungsassistenz / Internationale Schüler
07725 9381-73
E-Mail anzeigen