Ausbildung Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Zapp Precision Metals GmbH
Schwerte
http://www.zapp.com/
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
01.08.2019
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
1 freier Ausbildungsplatz
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


Werkzeuge zu bauen ist heute Präzisionsarbeit. Wenn die Werkzeugmechaniker von Werkzeugen sprechen, dann meinen sie Spezialwerkzeuge für die Serienfertigung. Hier geht es um tausendstel Millimeter, also um absolute Präzision.

Nach einer Ausbildungszeit von 3,5 Jahren ist dieser Facharbeiter qualifiziert für die Herstellung und Instandhaltung von Werkzeugen, die in der Produktion eingesetzt werden. Werkzeugmechaniker fertigen, montieren, überprüfen, warten und reparieren Schneid-, Umform- und Bearbeitungswerkzeuge, Vorrichtungen, Lehren und Schablonen. Mit hoher Genauigkeit stellen Sie, sowohl in Handarbeit als auch maschinell, Werkzeuge in Einzelfertigung und nach Zeichnungen her.


Anforderungen

  • Mittlere Reife
  • Manuelle Geschicklichkeit und mathematische Begabung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Bewerbung


Jetzt bewerben [email protected]

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt


Frau Jasmin Wilcoch
E-Mail schreiben
Technische Ausbildung
ANZEIGE

Weitere Angebote 13



Techniker Krankenkasse