Ausbildung Produktionsmechaniker Textil (m/w)

Vorwerk & Co. Teppichwerke GmbH & Co. KG
Hameln
http://www.vorwerk-teppich.de
Unternehmensprofil



Ausbildungsbeginn
01.08.2018
Empfohlener Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
1 freier Ausbildungsplatz
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


AUSBILDUNG BEI VORWERK ZUM PRODUKTIONSMECHANIKER-TEXTIL (m/w)


Produktionsmechaniker-Textil (m/w) stellen die voll- oder teilautomatisierten Produktionsmaschinen und -anlagen in der Textilindustrie ein. Sie nehmen sie in Betrieb, überwachen, warten, pflegen sie und organsieren den Materialfluss. Vorwiegend arbeiten Produktionsmechaniker-Textil (m/w) in den klassischen Produktionsbereichen der Textilwirtschaft: in Webereien, Strickereien, Wirkereien oder Spinnereien.

Bei der Herstellung von textilen Produkten sorgen sie für einwandfrei funktionierende Produktionsanlagen sowie störungsfreie und wirtschaftliche Arbeitsabläufe in ihren Arbeitsbereichen. Vor Beginn der Produktion richten Produktionsmechaniker-Textil (m/w) die Produktionsmaschinen und -anlagen ein. Hierfür bauen sie z. B. Verschleißteile und Werkzeuge ein oder aus. Sie analysieren Mustervorlagen, bestimmen Konstruktionstechniken und Produktmerkmale und erstellen Datenträger. Über steuer- und regelungstechnische Einrichtungen an der Maschine oder an Leitständen geben sie die erforderlichen Produktionsdaten, z. B für die Maschinengeschwindigkeit, Fadenspannung oder Musterung, ein. Schließlich fahren sie die Maschinen an, überwachen die Prozessabläufe und kontrollieren die textilen Erzeugnisse. Wenn nötig, justeren sie nach: Wenn sie die Prozessparameter verändern, ändern sich die Produkteigenschaften. Außerdem halten Produktionsmechaniker- Textil (m/w) die Produktionsanlagen instand. Bei Maschinenstörungen grenzen sie den Fehler systematisch ein und beheben ihn.

Ausbildungsvoraussetzung

Die Ausbildung zum Produktionsmechaniker-Textil (m/w) erfolgt bei den Vorwerk Teppichwerken in zwei Stufen. Zunächst absolvieren Sie eine zweijährige Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w), Schwerpunkt Textiltechnik, entweder im Bereich der Tufterei oder der Weberei. Aufbauend auf diese Ausbildung sind Sie in Ihrem 3. Ausbildungsjahr weiterhin im Fachbereich eingesetzt.

Ihre während der ersten beiden Ausbildungsjahre erworbenen Kenntnisse werden innerhalb des Fachbereiches vertieft. Außerdem begleiten Sie zeitweise eine Fachkraft des jeweiligen Bereiches und sind bei der Behebung von Störungen an den Produktionsanlagen unterstützend tätig.

An der Textilakademie NRW in Mönchengladbach werden Ihnen weiterhin im Blockunterricht die theoretischen Grundlagen des Berufes vermittelt.

Informationen zur Berufsschule und zum Wohnheim finden Sie im Internet unter
http://www.zitex.de/textilakademie-nrw  oder  http://wkh.info/neue-arbeit-integration/

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Industriemeister Textilwirtschaft (m/w)
  • Textiltechniker (m/w) (Fachschule oder Fachoberschule)


Interessiert?
Bewerben Sie sich  bitte ONLINE unter www.career-vorwerkgroups.com 


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Produktionsmechaniker Textil (m/w)

...

Kernaufgaben

Produktionsmechaniker Textil bedienen Maschinen und Anlagen der Textilindustrie, um technische Textilien zu textilen Flächen zu verarbeiten. Diese werden z.B. im Fahrzeug- und Flugzeugbau, in der Sporttechnik, in der Architektur oder in der Landwirtschaft verwendet.

Bewerbung


Jetzt bewerben https://www.career-vorwerkgroups.com/2018-Auszubildender-zum-Produktionsmechaniker-Textil-mw-de-f228.html

Tipp: Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

Kontakt


Frau Beate Nowak
E-Mail schreiben
Personalabteilung
05151 103-380

Video


ANZEIGE

Weitere Angebote 3



Techniker Krankenkasse