Ausbildung Bankkaufmann (m/w)

Volksbank Metzingen - Bad Urach eG
Hindenburgstraße 52
72555 Metzingen (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.vobamebu.de/karriere
Unternehmensprofil


Ausbildungsbeginn
01.09.2016
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
8 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3.0 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


Erst Ausbildung - dann durchstarten!

"Karriere bei uns"
Beginnen Sie Ihre Karriere als Auszubildender oder Hochschul-Absolvent bei der Volksbank Metzingen - Bad Urach eG. Auch wenn Sie schon im Beruf stehen, investieren wir in Ihre erstklassige Weiterbildung.

Besonderheiten:
  • Innerbetrieblicher Unterricht
  • Ausbildungsseminare an der bwgv-Akademie am Standort Stuttgart-Hohenheim

Allround-Ausbildung:
Wenn Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit suchen und gern mit Menschen umgehen, liegen Sie mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann oder zur Bankkauffrau genau richtig. Sie beraten die Kunden in allen finanziellen Fragen - vom Sparbuch über Aktienfonds bis hin zu Krediten und Versicherungen. Die Volksbank Metzingen - Bad Urach eG ermöglicht Ihnen schon während der Ausbildung Seminare an den genossenschaftlichen Akademien.

Der einzelne Mensch steht im Mittelpunkt
Das gilt für Kunden genauso wie für Mitarbeiter. Die Volksbank Metzingen - Bad Urach eG ist als Genossenschaftsbank eine Universalbank. Sie bietet alle Finanzdienstleistungen aus einer Hand. Damit ergeben sich für Menschen mit Selbstverantwortung, Initiative und Engagement hervorragende Perspektiven.

Besonderheiten


HIER starte ich durch ...

... bei DER Bank in der Region!


Starten auch Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte - bei uns, der Volksbank Metzingen - Bad Urach eG.

Engagierten Leuten mit Ideenreichtum, Spaß und Freude am Umgang mit Menschen, einem hohen Maß an Eigeninitiative und Flexibilität bieten wir hervorragende Perspektiven ganz nach unserem Leitbild: "Gemeinsam zum Erfolg" - bereits in der Ausbildung.

Sind Sie dabei? Wir freuen uns auf Sie.

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Bewerbungsportal für eine spannende Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau.

Für Fragen "Rund um die Ausbildung" steht Ihnen unsere Ausbildungsleiterin, Frau Monika Borkmann, gerne auch vorab telefonisch (Tel.: 07123 / 163-302) zur Verfügung.

1410427784098.jpg

Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Bankkaufmann (m/w)

Kernaufgaben

Kunden akquirieren, beraten und betreuen sowie Bankleistungen verkaufen.

Interviews


In den Interviews gewähren Dir Auszubildende einen persönlichen Einblick in ihren Beruf und ihr Unternehmen

Franziska Prüßner

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Ich bediene die Kunden am Schalter, d. h. ich vereinbare Termine mit ihrem Berater, zahle ihnen Geld aus oder zahle Geld auf ihr Konto ein, fülle Überweisungsformulare aus und helfe an den Selbstbedienungsgeräten in der Geschäftsstelle.  Mehr anzeigen
...

L.Kruse

Die Ausbildung zur Bankkauffrau macht mir großen Spaß und ist eine aufregende Zeit, denn als Auszubildende werde ich bei der Berliner Sparkasse aktiv mit eingebunden.  Mehr anzeigen
...

J.Moritz

Was mache ich nach meinem Abitur? - Auch wenn ich schon länger mit dem Gedanken gespielt habe, mich für eine Ausbildung zur Bankkauffrau zu bewerben, informierte ich mich über verschiedenste Berufsmöglichkeiten.  Mehr anzeigen

Maximilian (1. Lehrjahr):

1. Warum haben Sie sich für diesen Ausbildungsberuf entschieden? - In meinem zukünftigen Beruf wollte ich regelmäßigen Kundenkontakt haben. Als Bankkaufmann ist dies täglich möglich und bietet mir darüber hinaus gute Zukunfts- und Weiterbildungsperspektiven.  Mehr anzeigen

Katharina (1. Lehrjahr):

1. Wieso haben Sie sich für einen Ausbildungsplatz als Bankkauffrau bei der Münchner Bank entschieden? - Ich habe bei der Münchner Bank zuvor ein Schülerpraktikum absolviert und mich anschließend über die Webseite „Karrierestolz“ für eine Ausbildung zur Bankkauffrau beworben. Während des Praktikums konnte ich wertvolle Erfahrungen sammeln, die mir sehr geholfen haben mich für den richtigen Beruf zu entscheiden. - - 2.  Mehr anzeigen

Max Poburski

Hallo Max, stell dich doch bitte einmal kurz vor.  Mein Name ist Max Poburski, ich bin im Juni 1996 geboren und lebe im Norden Berlins. Ich habe 2014 mein Abitur an der Evangelischen Schule Frohnau gemacht und arbeite jetzt als Auszubildender bei PSD Bank Berlin-Brandenburg.  Mehr anzeigen
...

Vivien Hoffmann

Wie bin ich zur SSK Magdeburg gekommen? - Es war schon länger mein Wunsch Bankkauffrau zu werden. Da ich selbst Kundin der Sparkasse bin, lag die Entscheidung nahe.  Mehr anzeigen
...

Hannah Bujung

Das erste Lehrjahr ist unglaublich schnell vorüber gegangen. Ein Jahr, in dem ich bereits umfangreiche praktische Erfahrungen in den Geschäftsstellen, als auch theoretische Fachkenntnisse in der Berufsschule sammeln konnte.  Mehr anzeigen
...

Kai Schilling

Warum haben Sie sich für den Ausbildungsberuf Bankkaufmann entschieden ? - Mir war es wichtig, dass ich im Kontakt mit Kunden stehe und trotzdem im kaufmännischen Bereich tätig bin, wofür die Ausbildung zum Bankkaufmann bestens geeignet ist.  Mehr anzeigen

Christina Herrmann, 3. Lehrjahr

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Ich übernehme sehr viele unterschiedliche Aufgaben während meiner Ausbildung. Dadurch habe ich viel Abwechslung und es wird nie langweilig.  Mehr anzeigen

Bewerbung an


Jetzt bewerben http://www.vobamebu.de/karriere
Volksbank Metzingen - Bad Urach eG
Hindenburgstraße 52
72555 Metzingen
Deutschland
Tipp: Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Karriereportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • tabellarischer Lebenslauf
aussagekräftige vollständige Bewerbungsunterlagen und Kopien der letzten beiden Zeugnisse

Ansprechpartner


Frau Monika Borkmann
E-Mail – Kontakt
Personalmanagement / Ausbildungsleitung
07123 163-302

Weitere Angebote