Universitätsklinikum Jena

Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d) für den Operationsdienst

07743 Jena
Duale Ausbildung

Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d) für den Operationsdienst


Als MTA-O erhälst du bei uns eine spannende und praxisnahe Ausbildung beim größten Arbeitgeber Thüringens. Du lernst viele operative Bereiche unseres Klinikums kennen, bist beteiligt an komplexen Operationen und kannst dir umfangreiches medizinisches Wissen aneignen. In der Ausbildung am Universitätsklinikum Jena erwarten dich täglich neue Herausforderungen und die Arbeit in einer tollen Teamatmosphäre.

Verlauf

Beginn: jeweils zum Schuljahr

Abschlussprüfung: Ende 3. Ausbildungsjahr

Du schließt eine Vereinbarung mit dem Universitätsklinikum Jena ab und erhälst einen monatlichen Betrag von 600 € in Anlehnung an den gültigen Bafög-Höchstsatz.

Ausbildungsinhalte

Praktische Ausbildungsinhalte:
  • verantwortungsvolle Betreuung der Patienten vor, während und nach einer Operation
  • Instrumentieren bei spannenden OP‘s z.B. Tumorchirugie, Einsatz einer Knieprothese, Lebertransplantation oder Kaiserschnitt
  • Vor- und Nachbereitung des Operationssaales (Instrumente, Materialien, Technik)
  • Mitverantwortung für die Hygiene im Operationssaal
  • Elektronische Dokumentation der OP-Eingriffe
  • In den Praxisphasen wirst du intensiv von unseren Praxisanleitern und OP-Fachpersonal betreut. Sie unterstützen Dich beim Erlernen aller praktischen Tätigkeiten und geben Dir wichtige Hinweise und erhälst alle wichtigen Hinweise für den Arbeitsalltag einer/s MTA-O.


Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen
  • Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Schulabschluss
  • gesundheitliche Eignung, empfohlene Impfungen für eine Tätigkeit im Krankenhaus sind eine vollständige Hepatitis-B-Immunisierung, ein aktueller Schutz gegen Tetanus/Diphterie/Keuchhusten/Kinderlähmung und eine zweimalige Impfung gegen Masern/Mumps/Röteln
  • Bei nicht in Deutschland erworbenen Schulabschlüssen ist der Nachweis von Kenntnissen der deutschen Sprache auf dem Niveau C1 bzw. DSH notwendig.
  • Eignungsfeststellung durch Prüfung vor einer Aufnahmekommission (schriftlicher Teil und ein ergänzendes Gespräch)


Persönliche Voraussetzungen

  • Interesse an Operationen und Anatomie
  • Kommunikationsfähigkeit
  • keine Berührungsängste im Umgang mit Patienten
  • Einfühlungsvermögen und Sensibilität
  • Teamfähigkeit
  • Geschicklichkeit


Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben, aus dem die Motivation zum Berufswunsch hervorgeht
  • Lebenslauf
  • aktuelle Zeugnisse bzw. Abschlusszeugnis
  • bei Schulabschlüssen, die im Ausland erworben wurden: die Zeugnisanerkennung, eine Notenübersicht in deutscher Sprache sowie ein Sprachzertifikat der Stufe C1 bzw. DSH
  • Nachweise und Beurteilungen über Praktika und berufsbezogene Tätigkeiten (BFD, FSJ)
  • Kopie des Gesundheitszeugnisses zur Berufseignung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz bei Minderjährigen bzw. eine Bescheinigung vom Hausarzt, Hautarzt und Orthopäden bei Volljährigkeit


Bewerbungsunterlagen, weitere Hinweise

Bewirb dich bitte über unser Online-Formular.

  • Bewerbung als PDF, Muster: vorname_nachname_(z.B. anschreiben.pdf)
  • max. Größe pro PDF, JPEG: 2 MB
  • sind Dateien zu groß, bitte Dateigröße verringern
Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen

Universitätsklinikum Jena

07743 Jena
Gesundheit, Fitness und Körperpflege 10 Angebote am Standort
Frau Kathi Böttcher

Frau Kathi Böttcher

Geschäftsbereich Personalmanagement
03641/9-320636
E-Mail anzeigen

Staatliches Berufsschulzentrum Hermsdorf

07629 Hermsdorf