Ausbildung Altenpfleger (m/w/d)

TÜV Rheinland Schule
Marienallee 12
01099 Dresden (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.tuv.com/schule-dresden
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
18.08.2019
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
Freie Plätze vorhanden
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte



Ausbildung für die Altenpflege
Altenpfleger sind in der medizinisch-pflegerischen Betreuung älterer Menschen tätig oder übernehmen Aufgaben in der sozialen Betreuung von Senioren und Angehörigen. Die Ausbildung an unserer Berufsfachschule bereitet intensiv darauf vor.
Der Ausbildungsberuf ist ein bundesrechtlich geregelter Gesundheitsfachberuf. Die schulische Ausbildung findet an einer landesrechtlich geregelten Berufsfachschule für Altenpflege statt.

Ausbildungsinhalte
- Alte Menschen personen- und situationsbezogen pflegen
- Bei der medizinischen Diagnostik und Therapie mitwirken
- Alte Menschen bei der Lebensraum und -zeitgestaltung unterstützen
- Methoden zur Gestaltung des Pflegeprozesses anwenden
- Lebenswelten und soziale Netzwerke alter Menschen beim altenpflegerischen Handeln berücksichtigen
- Institutionelle und rechtliche Rahmenbedingungen beim altenpflegerischen Handeln berücksichtigen
- Berufliches Selbstverständnis entwickeln
- Lernen lernen
- Anleiten, beraten, Gespräche führen
- Mit Krisen und schwierigen sozialen Situationen umgehen
- An Qualitätssichernden Maßnahmen in der Altenpflege mitwirken
- Eigene Gesundheit erhalten und fördern

Die praktische Ausbildung findet in Einrichtungen der stationären, ambulanten, Kurzzeit- und Tagespflege, im Betreuten Wohnen und in Gerontopsychiatrischen, Rehakliniken und geriatrischen Krankenhäusern statt

Staatlich anerkannter Abschluss
Die Ausbildung schließt mit einer schriftlichen, praktischen und mündlichen Prüfung ab. Mit dem Bestehen der Abschlussprüfung wird eine staatliche Anerkennung mit der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung \"Staatlich geprüfte/r Altenpfleger/in\" erlangt

Aussichten für Absolventen der Berufsausbildung
Wer als ausgebildete Pflegefachkraft in der Altenpflege tätig ist, hat einen spannenden und verantwortungsvollen Beruf mit sicheren Perspektiven. Sie können sich zur leitenden Fachkraft qualifizieren.

Arbeitsplätze finden unsere Absolventen in Einrichtungen der stationären Pflege, ambulanten Pflege, Kurzzeitpflege sowie Tagespflege, im Betreuten Wohnen, in Gerontopsychiatrischen und geriatrischen Krankenhäusern, in der Geriatrischen Rehabilitation oder beim MDK (Medizinischer Dienst der Krankenkassen) sowie bei Krankenkassen.

Darüber hinaus gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten für die Fort- oder Weiterbildung.

Voraussetzungen für die Zulassung
- Realschulabschluss oder ein anderer als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss oder

- Hauptschulabschluss, sofern eine erfolgreich abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung oder die Erlaubnis als Krankenpflegehelfer/in oder eine landesrechtlich geregelte, erfolgreich abgeschlossene Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Alten- oder Krankenpflegehilfe nachgewiesen wird

- Ausbildungsvertrag mit einer Pflegeinstitution

Ausbildungsbeginn und Dauer
Start ist jährlich zum Schuljahresbeginn im Freistaat Sachsen. Die Berufsausbildung dauert drei Jahre.

Ausbildungsgebühr
Die Schulleitung informiert Sie gern persönlich und berät zu den Möglichkeiten der Förderung..


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Altenpfleger (m/w/d)

Kernaufgaben

Selbstständige und eigenverantwortliche Betreuung und Pflege alter Menschen im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege.

Besonderheiten

Staatlich anerkannter Beruf

Bewerbung an


Login


Um den Bewerbungsmanager von AUBI-plus nutzen zu können, musst du im Servicebereich angemeldet sein.


Mit Facebook oder Google anmelden

Jetzt registrieren

Dokumentprüfung


Hier wird überprüft, ob die vom Angebot benötigten Dokumente wie Lebenslauf, Zeugnisse oder Praktikumsnachweise von dir im Bewerbungsmanager hinterlegt wurden. Fehlt ein Dokument, kannst du es hier direkt hochladen.

Deine Dokumente kannst du hier verwalten.


Dokument
Benötigt?
Vorhanden?

Hinweis Dokumente müssen im PDF-Format hochgeladen werden.

Dokumente erneut prüfen

Anschreiben


Überprüfung


Bitte überprüfe noch einmal alle deine Angaben auf ihre Richtigkeit. Durch den Button "Vorheriger Schritt" kannst du jeden durchlaufenen Schritt nochmal anwählen und bearbeiten. Ist alles richtig? Dann klicke auf "Bewerbung abschicken".


Bewerbung für den Ausbildungsplatz zum/-r Altenpfleger (m/w/d)

TÜV Rheinland Schule
Marienallee 12
01099 Dresden
Information

Deine Bewerbung wurde erfolgreich versandt.

Wir wünschen dir viel Erfolg im Bewerbungsprozess! Wenn du mit uns zufrieden bist, freuen wir uns über deine positive Bewertung bei Google oder Facebook.
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Fehler
Allgemeiner Fehler

TÜV Rheinland Schule
Marienallee 12
01099 Dresden
Deutschland

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Kontakt


Frau Silke Nebe
E-Mail schreiben
0351 320 292 42
ANZEIGE

Techniker Krankenkasse