Spieleprogrammierung, Game Programming (schul.) (m/w/d)

SAE Institute Köln
Köln
http://www.sae.edu/deu/de?utm_source=EP019
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
09.09.2019 und 16.03.2020
Empfohlener Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Bildungsweg
Schulische Ausbildung
Ausbildungsplätze
Freie Plätze vorhanden
Ausbildungsdauer
2 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


  • 3D Game
  • 2D Game
  • PvE Game – (Player versus Environment Game)
  • Multiplayer Game
  • Web and Mobile Game
  • Abschlussprojekt

Besonderheiten


Games Programming Diploma

Voraussetzungen:
• Abitur / Fachabitur
• alternativ: Mindestalter 17 Jahre & mittlerer Bildungsabschluss
• eigenes Notebook für Theorietests und Vorlesungsmitschriften

Zeitaufwand
- 18 Monate, durchschnittlich 20-25 Stunden pro Woche, davon 5 Stunden Theorie-Vorlesung

Abschluss:
- SAE Games Programming Diploma

SAFE studieren:
Ein hauseigener Bildungsfonds wurde erstmalig im Jahr 2018 aufgelegt und greift für alle Bildungswege und Studienmodelle am SAE Institute.
Der SAE Alumni Fund for Education (SAFE) ermöglicht ein sorgenfreies Studieren. Denn er übernimmt die Studiengebühren und basiert auf einem umgekehrten Generationenvertrag. Das bedeutet, dass im Studium keine finanzielle Belastung anfallen und die Rückzahlung erst im Anschluss beginnt. Das aber auch nur, wenn die Einkünfte eine gewisse Höhe erreichen.



Games Programming Bachelor Program*

Das Games Programming Diploma ist Bestandteil des Games Programming Bachelor Program. Erfüllt der Interessent die Voraussetzungen für das Bachelor Program nicht bzw. noch nicht, so kann er Teilbereiche des Studiums sofort absolvieren (Diploma) und den Bachelor Abschluss ggf. zu einem späteren Zeitpunkt (Progression Bachelor - Dauer 12 Monate, Mindestalter 19 Jahre) nachholen. Mehr Informationen zum Progression Bachelor erhältst du bei den jeweiligen Bildungsberatern.



* in Kooperation mit der Middlesex University, London


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Spieleprogrammierung, Game Programming (schul.) (m/w/d)

Bewerbung


Online bewerben http://myfuture.sae.edu/LP-DEU-DE-Form-EnquireNow-Desktop.html?utm_source=EP019

Login


Um den Bewerbungsmanager von AUBI-plus nutzen zu können, musst du im Servicebereich angemeldet sein.


Mit Facebook oder Google anmelden

Jetzt registrieren

Dokumentprüfung


Hier wird überprüft, ob die vom Angebot benötigten Dokumente wie Lebenslauf, Zeugnisse oder Praktikumsnachweise von dir im Bewerbungsmanager hinterlegt wurden. Fehlt ein Dokument, kannst du es hier direkt hochladen.

Deine Dokumente kannst du hier verwalten.


Dokument
Benötigt?
Vorhanden?

Hinweis Dokumente müssen im PDF-Format hochgeladen werden.

Dokumente erneut prüfen

Anschreiben


Videobewerbung (optional)


Mit der Videobewerbung hast du die Chance, eigene Ideen und Vorstellungen in deine individuelle Bewerbung einfließen zu lassen. So kannst du deinem Wunschunternehmen einen ersten persönlichen Eindruck von dir vermitteln, ohne dass Noten oder Zeugnisse sofort eine Rolle spielen. Was hier zählt, ist ganz allein deine Persönlichkeit.

Du musst eingeloggt sein, um die Videobewerbung nutzen können.

Überprüfung


Bitte überprüfe noch einmal alle deine Angaben auf ihre Richtigkeit. Durch den Button "Vorheriger Schritt" kannst du jeden durchlaufenen Schritt nochmal anwählen und bearbeiten. Ist alles richtig? Dann klicke auf "Bewerbung abschicken".


Bewerbung für den Ausbildungsplatz zum/-r Game Programming (schul.) (m/w/d)

SAE Institute Köln
Carlswerkstr. 11c
51063 Köln
Information

Deine Bewerbung wurde erfolgreich versandt.

Wir wünschen dir viel Erfolg im Bewerbungsprozess! Wenn du mit uns zufrieden bist, freuen wir uns über deine positive Bewertung bei Google oder Facebook.
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Fehler
Allgemeiner Fehler

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • siehe Website
Studien- und Anmeldeunterlagen können telefonisch bei der SAE Köln oder kostenlos im Internet unter www.sae.edu angefordert werden.

Kontakt


Herr Thomas Lehmann
E-Mail schreiben
Bildungsberater
0221 16 88 26 60
ANZEIGE

Weitere Angebote 138



Techniker Krankenkasse