Logo - Paul Hettich GmbH & Co. KG
Paul Hettich GmbH & Co. KG Paul Hettich GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) 2020

32278 Kirchlengern
15.08.2020
Duale Ausbildung
Logo BEST PLACE TO LEARN®

Paul Hettich GmbH & Co. KG wurde mit Deutschlands Gütesiegel für die betriebliche Ausbildung – BEST PLACE TO LEARN® als „Top-Ausbilder“ ausgezeichnet.

Industriemechaniker/-innen sind echte Handwerker mit Fingerspitzengefühl. Denn für die Herstellung, Instandhaltung und Überwachung von elektropneumatischen bzw. hydraulischen Systemen kommt es auf Genauigkeit an. Los geht es mit einer intensiven Metallgrundausbildung. Danach erlernen Sie das Herstellen und Zusammenbauen von Maschinenteilen. Dazu werden Sie mechanische, pneumatische und elektronische Normteile zu funktionierenden Bauteilen zusammenfügen. Neben der Fertigung gehört der Aufbau, das Prüfen und Instandsetzen sowie das Warten verschiedener Systeme zu Ihrem späteren Fachwissen. Zusätzlich erwerben Sie spezielle Fähigkeiten wie die Bearbeitung von Kunststoffen, das Hartlöten und die Beherrschung weiterer Verbindungstechniken.

Schwerpunkt Betriebstechnik

Benötigte Qualifikation:
qualifizierter Haupt- oder Realschulabschluss

Voraussetzungen:

  • Technisches Interesse
  • handwerkliches Geschick
  • Sorgfalt und Fingerspitzengefühl

 Worauf warten? Mit dabei sein!

Jetzt ganz einfach online bewerben. Mehr Infos zu unseren aktuellen Ausbildungsplatzangeboten sowie dualen Studiengängen unter:
www.hettich-ausbildung.de




Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 3 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

Paul Hettich GmbH & Co. KG

32278 Kirchlengern
Bau, Immobilien und Einrichtung 6 Stellen am Standort

Frau Maren Brockmeier

+49 (0)5223 77-1292
Interview - Timo

Timo - Ausbildung Paul Hettich GmbH & Co. KG - Kirchlengern

Meine Erwartungen an die Ausbildung bei Hettich waren aufgrund der Größe des Unternehmens und des guten Rufes im Vorfeld sehr hoch. Doch ich wurde nicht enttäuscht, denn mein Arbeitsalltag im...

Nach oben