Notarkammer Frankfurt am Main

Ausbildung zum Notarfachangestellten (m/w/d)

60322 Frankfurt
01.08.2020
Duale Ausbildung

Wir bieten

Attraktive Vergütung

Fahrtkostenzuschuss

Regelmäßiges Feedback



Du bist auf der Suche nach einem verantwortungsvollen, abwechslungsreichen und lukrativen Beruf? Interessierst Dich für Recht, möchtest aber kein Jura studieren? Außerdem hilfst du Menschen gerne weiter und findest kreative Lösungen für deren Anliegen?

Dann ist eine

Ausbildung zum/zur Notarfachangestellten

Dein Start in eine erfolgreiche Karriere – ohne Studium.


Als Auszubildende/r zum/zur Notarfachangestellten arbeitest Du von Beginn an selbständig und mit höchster Sorgfalt bei den vielfältigen Aufgaben in den unterschiedlichen Rechtsgebieten der notariellen Tätigkeit mit und unterstützt Deinen Notar im laufenden Tagesgeschäft. Neben einer fundierten schulischen Ausbildung erhältst Du tiefgehende Einblicke in die notarielle Praxis und stehst täglich mit Mandanten in Kontakt. 


Das erwartet Dich:

  • Vorbereitung und Gestaltung von Urkunden und Verträgen (z.B. Testamente, Eheverträge, Grundstückskaufverträge)
  • Vorbereitung von Besprechungsterminen (z.B. für Unternehmensgründungen)
  • Mitarbeit bei vielfältigen Aufgaben in den unterschiedlichen Rechtsgebieten (z.B. Gesellschaftsrecht, Erbrecht und Familienrecht)
  • Kommunikation mit Mandanten Behörden und Gerichten


Das solltest Du mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Schulausbildung, idealerweise guter Realabschluss, Abitur oder Fachhochschulreife
  • Interesse an rechtlichen Themenstellungen sowie eine aufgeschlossene Persönlichkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Organisationstalent bei selbständigem Arbeiten und Begeisterung für die Arbeit im Team

Notarfachangestellte/r ist ein anspruchsvoller Ausbildungsberuf mit dualem Aufbau. Das bedeutet, dass ein Teil der Ausbildung in der Berufsschule erfolgt und ein Teil in den Ausbildungsbetrieben, d.h. den Notariatskanzleien. Sie dauert in der Regel 3 Jahre, kann aber bei besonders guten Leistungen verkürzt werden.


Deine Ausbildungsvergütung

Die Höhe der Ausbildungsvergütung hängt von der Kanzlei ab, die Dich ausbildet. Wir, die Notarkammer Frankfurt, empfehlen folgende Ausbildungsvergütung:

  1. Ausbildungsjahr 900, 00 €
  2. Ausbildungsjahr 980,00 €
  3. Ausbildungsjahr 1060,00 €

Viele Kanzleien bieten ihren Auszubildenden zudem eine Reihe attraktiver Zusatzleistungen, wie vergünstigte Verkehrstickets und Fitness-Studio-Mitgliedschaften.


Deine Zukunftsperspektiven

Als Notarfachangestellte/r hast Du dann nicht nur einen zukunftsorientierten und krisensicheren Beruf, sondern auch interessante Spezialisierungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Dir steht zum Beispiel die Weiterbildung zum Notarfachwirtin/en offen.

Aber auch in Wirtschaft und Verwaltung, bei Banken und im Immobiliengewerbe sind Leute wie Du, dank deiner erworbenen Schlüsselqualifikationen, gefragt. Notarfachangestellte genießen wegen ihrer fachlichen und menschlichen Kompetenzen Anerkennung über die Grenzen ihres Berufsstandes hinaus. Entsprechend flexibel sind auch Deine Gehaltsmöglichkeiten.

Wir suchen Auszubildende für rund 25 Notarkanzleien in ganz Südhessen. Die Mitarbeiterzahl liegt zwischen 5 und 80 Angestellten. Je nach Deinen Vorstellungen kannst Du also in einem kleinen oder großen Büro arbeiten.


Die Tür ist offen – nutze deine Chance

Möchtest Du die Notarkanzleien bei der Arbeit für ihre Mandanten unterstützen?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnis – gern auch digital.

Schick Deine Bewerbung per E-Mail direkt an die Notarkammer Frankfurt und wir leiten diese für Dich an verschiedene suchende Notarkanzleien weiter.

E-Mail: bewerbungnofa@notk-ffm.de


Bei Fragen steht Dir auch gern unser Ausbildungsreferent Herr Dr. Walter Singer zur Verfügung.
Auszubildende
Auszubildende © Notarkammer
Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

Notarkammer Frankfurt am Main

60322 Frankfurt
Vereine, Verwaltungen und Kammern 1 Angebot am Standort

Herr Dr. Walter Singer

Referent
069 17 00 98 – 27
E-Mail anzeigen