Ausbildung Werkstoffprüfer (m/w/d)

NEMAK Wernigerode GmbH
Giesserweg 10
38855 Wernigerode (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.nemak-jobs.eu
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
01.09.2020
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
2 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Bewerbungsfrist
bis 31.12.2019

Ausbildungsinhalte


Werkstoffprüfer/innen untersuchen Materialien und Produkte auf ihre Eigenschaften, auf Zusammensetzung und Fehler. Zur Qualitätskontrolle entnehmen sie hierzu teilweise während des Produktionsprozesses Proben, bereiten diese für Analysen vor und dokumentieren die Ergebnisse.

 Dauer: 3 ½ Jahre

Einsatzbereiche: Qualitätswesen, Werkstofflabor

Berufsschule: z.Zt. Halle an der Saale

 Anforderungen:

Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, ausgeprägtes Interesse an unterschiedlichen Werkstoffen / Materialen und Analytischen Verfahren werden erwartet. Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Computern werden vorausgesetzt.

Ausbildungsschwerpunkte:

Im Schwerpunkt Metalltechnik bereiten sie physikalisch-technische Untersuchungen und Versuchsreihen vor, führen diese durch und werten sie aus. Mit zerstörenden und zerstörungsfreien Verfahren prüfen sie unterschiedliche Materialeigenschaften wie Härte, Festigkeit und Verformbarkeit.

Voraussetzung:

  • Guter qualifizierter Realschulabschluss,
  • Handwerkliches Geschick / Hohe Sorgfalt
  • Technisches Verständnis
  • Interesse an technischen Zusammenhängen

Unser Erfolg basiert auf langjährigen Strategien und Konzeptionen. In der Ausbildung werden die jungen Menschen auf hohem Niveau auf ihren beruflichen Einsatz vorbereitet.

Hauptamtliche Ausbilder - die speziell für den jeweiligen Ausbildungsberuf geschult werden - betreuen die Auszubildenden in eigens dafür hergerichteten modernen Ausbildungsstätten.



Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Werkstoffprüfer (m/w/d)

Bewerbung an


Login


Um den Bewerbungsmanager von AUBI-plus nutzen zu können, musst du im Servicebereich angemeldet sein.


Mit Facebook oder Google anmelden

Jetzt registrieren

Dokumentprüfung


Hier wird überprüft, ob die vom Angebot benötigten Dokumente wie Lebenslauf, Zeugnisse oder Praktikumsnachweise von dir im Bewerbungsmanager hinterlegt wurden. Fehlt ein Dokument, kannst du es hier direkt hochladen.

Deine Dokumente kannst du hier verwalten.


Dokument
Benötigt?
Vorhanden?

Hinweis Dokumente müssen im PDF-Format hochgeladen werden.

Dokumente erneut prüfen

Anschreiben


Videobewerbung (optional)


Mit der Videobewerbung hast du die Chance, eigene Ideen und Vorstellungen in deine individuelle Bewerbung einfließen zu lassen. So kannst du deinem Wunschunternehmen einen ersten persönlichen Eindruck von dir vermitteln, ohne dass Noten oder Zeugnisse sofort eine Rolle spielen. Was hier zählt, ist ganz allein deine Persönlichkeit.

Du musst eingeloggt sein, um die Videobewerbung nutzen können.

Überprüfung


Bitte überprüfe noch einmal alle deine Angaben auf ihre Richtigkeit. Durch den Button "Vorheriger Schritt" kannst du jeden durchlaufenen Schritt nochmal anwählen und bearbeiten. Ist alles richtig? Dann klicke auf "Bewerbung abschicken".


Bewerbung für den Ausbildungsplatz zum/-r Werkstoffprüfer (m/w/d)

NEMAK Wernigerode GmbH
Giesserweg 10
38855 Wernigerode
Information

Deine Bewerbung wurde erfolgreich versandt.

Wir wünschen dir viel Erfolg im Bewerbungsprozess! Wenn du mit uns zufrieden bist, freuen wir uns über deine positive Bewertung bei Google oder Facebook.
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Fehler
Allgemeiner Fehler

Videobewerbung möglich: Mit der Video­bewerbung hast du die Chance, eigene Ideen und Vorstellungen in deine Bewerbung einfließen zu lassen!


NEMAK Wernigerode GmbH
Stichwort: AUBI-plus
Herrn Marcel Bartel
Giesserweg 10
38855 Wernigerode
Deutschland

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse

Kontakt


Herr Marcel Bartel
E-Mail schreiben
Leiter Ausbildung
03943 652-1427
ANZEIGE

Weitere Angebote 15



Techniker Krankenkasse