Ausbildung Industriemechaniker (m/w)

MAN Diesel & Turbo SE
Oberhausen
http://www.mandieselturbo.de
Unternehmensprofil



Ausbildungsbeginn
01.09.18
Empfohlener Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
8 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3.5 Jahre
Bewerbungsfrist
bis 16.10.2017

Ausbildungsinhalte


Ihre Aufgaben

  • 3 ½-jährige Ausbildungsdauer, vorzeitige Prüfung bei entsprechenden Leistungen
  • Einsatzgebiet im Maschinen- und Anlagenbau
  • Aneignen/Erlernen von fundierten Kenntnissen und Fertigkeiten in der Herstellung, Wartung und Reparatur von Maschinen, Geräten und Produktionsanlagen sowie in der Qualitätskontrolle
  • Grund-/Fachausbildung in unserem Ausbildungszentrum
  • Teilnahme an der fachspezifischen Ausbildung in den entsprechenden Fertigungszentren/Fachabteilungen
  • Besuch der technischen Berufsschule in Oberhausen
  • Teilnahme an zusätzlichem Englischunterricht sowie Seminaren und Schulungen
  • Optional Einsätze an unseren weltweiten Standorten

Besonderheiten


Ihre Qualifikationen

  • Mind. erfolgreich abgeschlossener Hauptschulabschluss
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Solides Grundwissen in Mathematik und Physik
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse sowie Englisch Grundkenntnisse
  • Lernbereitschaft, Aufgeschlossenheit, Engagement und Teamfähigkeit

Bewerbungsschluss: 16.10.2017 

Bitte bewerben Sie sich online über unser Jobportal mit Ihrem Anschreiben, Lebenslauf sowie Ihrem aktuellen Schulzeugnis.
Ihr Endjahreszeugnis 2017 ergänzen Sie bitte nach Erhalt in Ihrer Online-Bewerbungsmappe.


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Industriemechaniker (m/w)

Interviews


In den Interviews gewähren Dir Auszubildende einen persönlichen Einblick in ihren Beruf und ihr Unternehmen


Martin Scherbarth - Ausbildung MAN Diesel & Turbo - Oberhausen

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - -Zusammenbau, bzw. Montage und Instandhaltung von Produkten und Maschinen in der Fertigung -Ausbildung beinhaltet: Aneignung technischer Fähigkeiten (z.B.: Schweißen, Kleben, Drehen, Fräsen, Bohren…), technische Kommunikation - Was ist das Besondere an deinem Betrieb? - -Lange Geschichte -Große Belegschaft -Stolz -Qualität der Produkte und der Ausbildung -Guter Ruf des Unternehmens -Gutes Betriebsklima - Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden? - -Interesse an technischen Dingen (Maschinen, Motoren, Abläufe…) -Job hat Zukunft - Welche Aufgaben gefallen dir besonders? - -Das Fertigstellen der Bauteile (Endmontage) (Vom Papier über das Halbzeug zum Produkt) - Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich? - -Regulär 3 ½ Jahre -Verkürzt 3 Jahre - Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein? - -Schulische Vorraussetzungen: -Hauptschulabschluss -Keine mangelhaften Leistungen in Mathematik -Möglichst wenig Fehlstunden (keine unentschuldigten Fehlstunden) -Persönliche Vorraussetzungen: -Teamfähigkeit -Persönliches Engagement (Pünktlichkeit, Sorgfalt , Leistungsbereitschaft…) -Zeichnungen verstehen, räumliches Denken - Wie ist der Unterricht an der Berufsschule organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig? - - 1- bzw.

Mehr erfahren

Bewerbung


Bitte beachte den Bewerbungszeitraum! Dieser ist noch nicht erreicht oder bereits abgelaufen. Schalte deinen persönlichen Suchagenten und lass dich automatisch über neue Angebote informieren.

Suchagenten aktivieren

Tipp: Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse

Kontakt


Frau Sanna Metz
E-Mail schreiben
Personal
020 8692 9990
ANZEIGE

Weitere Angebote 4



Techniker Krankenkasse