Logo - Kolbus GmbH & Co. KG
Kolbus GmbH & Co. KG Kolbus GmbH & Co. KG

Industriemechaniker (m/w/d)

32369 Rahden
Duale Ausbildung

KOLBUS als Ausbildungsbetrieb

KOLBUS entwickelt, produziert und vermarktet Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Buchdecken und Packmitteln aus Papier und Pappe, letzteres mit besonderem Augenmerk auf Verpackungen für
die Luxus-Markenartikelindustrie. Das mittelständisch geprägte Unternehmen mit rund 800 Mitarbeitern ist weltweit vertreten. Die KOLBUS Ausbildungs-GmbH ist ein Tochterunternehmen mit dem Zweck der
Ausbildung für die Unternehmen der KOLBUS-Gruppe und für andere Firmen aus der Region sowie der Integration der Ausgebildeten in die Arbeitswelt.

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)


Sie stellen Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein und bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparaturen und Wartungsaufgaben. In der Folgeausbildung zum/r Elektroniker/in können Sie sich zum/r Servicemonteur/in qualifizieren.


Ausbildungsinhalte

  • Grundausbildung Metall inklusive Drehen, Fräsen, Kontrolle, Pneumatik, etc.
  • Teilefertigung nach Zeichnung, Baugruppenfertigung nach Montageanleitung
  • Einsatz in der Maschinenmontage und der Betriebsinstandhaltung, etc.


Perspektiven

  • Weiterbildung zum Industriemeister Metall oder Techniker
  • Fachbezogene Weiterbildung
  • Studium an einer Hochschule
  • Beginn einer Folgeausbildung zum Elektroniker mit dem Ziel Servicemonteur


Ausbildungsdauer

  • 3,5 Jahre
  • Die Verkürzung ist auf 3 Jahre bei sehr guten schulischen und betrieblichen Leistungen möglich


Werkunterricht

  • Betriebliche Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2


Betriebliche Ausbildungszeit

  • 35 Stunden pro Woche
  • Pausen:
    • 15 Minuten Frühstückspause
    • 30 Minuten Mittagspause (Minderjährige 45 Minuten)


Urlaub

  • 30 Tage Urlaub pro Jahr, plus 1 Tag Sonderurlaub zu Weihnachten


Prämien zusätzlich zur Ausbildungsvergütung

  • halbjährliche Beurteilung und Prämierung der betrieblichen Leistungen
  • jährliche Prämierung der schulischen Leistung
  • Prämierung des Abschlussprüfungsergebnisses
  • Fahrgeldvergütung für Fahrten zur Berufsschule 0,20 €/km (einfach Wegstrecke zwischen Wohnsitz und Berufsschule)
  • 13. Monatsgehalt


Klingt interessant? Dann bewerben Sie sich.

KOLBUS Ausbildungs-GmbH
Birgitt Hafer
Osnabrücker Straße 77
32369 Rahden

Gutes räumliches Vorstellungsvermögen, logisches Denken, gute Kenntnisse in Mathematik und Physik.

Industriemechanker
Industriemechanker © Kolbus
Stellendetails:

Bitte beachte, dass bereits alle freien Plätze für diese Stelle besetzt wurden. Schalte deinen persönlichen Suchbot und lass dich automatisch über neue Stellen informieren.

Suchbot erstellen
Bewerbungsunterlagen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Bitte benutzen Sie das Online-Bewerbungsportal auf www.kolbus.de !!! Notfalls sind auch Bewerbungen per E-Mail oder Post möglich.

Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Video
  • Online-Formular
  • Postbewerbung

Kolbus GmbH & Co. KG

32369 Rahden
Metall-, Maschinen- und Anlagenbau 19 Stellen am Standort
Frau Birgitt Hafer

Frau Birgitt Hafer

Ausbildungsabteilung
05771 71-323
E-Mail anzeigen

Berufskolleg Lübbecke

32312 Lübbecke
Nach oben