Ausbildung zum Anästhesietechnischen Assistenten (ATA) (m/w/d)

Klinikum Esslingen GmbH

73730 Esslingen am Neckar
01.10.2022
Schulische Ausbildung



Ausbildung zur/zum Anästhesietechnischen Assistenten (ATA) (m/w/d)

Das Klinikum Esslingen bietet in Zusammenarbeit mit den Kreiskliniken Reutlingen die Ausbildung zur/zum Anästhesietechnischen Assistentin / Assistenten (ATA) an.

Nächster Ausbildungsbeginn: 1. Oktober 2022


Die ATA Ausbildung qualifiziert ihre Absolventen direkt für die Mitarbeit in diesem hochprofessionellen Team. Sie bündelt das hierfür notwendige organisatorische, technische und pflegerische Fachwissen.

Bei der Ausbildung zum/zur Anästhesietechnischen Assistenten/Assistentin handelt es sich um eine Ausbildung, die mit dem Ziel durchgeführt wird, die Auszubildenden mit den vielfältigen Aufgaben der Anästhesiepflege im OP und den Funktionsbereichen wie Ambulanz, Endoskopie, Schmerzambulanz, ZSVA, Aufwachraum, Notaufnahme, Kreißsaal und der zur Diagnostik benötigten Bereiche wie CT und MRT vertraut zu machen.


Schwerpunkte der Ausbildung: 

  • Selbständige Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe im Anästhesiebereich in Zusammenarbeit mit allen beteiligten Berufsgruppen
  • Optimale Patientenbetreuung
  • Vor und Nachbereitung von Anästhesien
  • Assistenz bei Anästhesien in allen diagnostischen und therapeutischen Arbeitsfeldern
  • Umsetzung der Hygienerichtlinien
  • wirtschaftlicher Umgang mit Sachmitteln
  • Wartung von Instrumentarium und medizinischen Geräten der Anästhesieabteilung
  • Betreuung von Patienten im Aufwachraum


Voraussetzungen:

  • Gesundheitliche Eignung
  • Vollendetes 17. Lebensjahr
  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss
  • Hauptschulabschluss mit einer mind. 2 jährigen Berufsausbildung
  • abgeschlossene Krankenpflegehelferausbildung


Weitere Informationen zur Ausbildung erhalten Sie auf unserer Website » 
Wir informieren Sie gerne


Ihre Ansprechpartner:

Geschäftsbereich 1 - Personal
Frau Carmen Dürr,  Telefon 0711 / 3103-3979
E-Mail an: bewerbung@klinikum-esslingen.de

Pflegedirektorin
Frau Doris Rohrhirsch, Telefon 0711 / 3103-82150
E-Mail an: bewerbung@klinikum-esslingen.de


Ihre Bewerbung:

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Ihren letzten vier Zeugnissen und Praktikumsnachweisen senden Sie uns bitte über unser Online-Bewerbungssystem oder per E-Mail an:

Klinikum Esslingen GmbH
Geschäftsbereich 1 - Personal
Hirschlandstraße 97
73730 Esslingen

Telefon:   0711 / 3103 3979 |   E-Mailbewerbung@klinikum-esslingen.de

Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 3 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise
  • Schulabschlusszeugnis

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

73730 Esslingen am Neckar
Klinikum / Medizin 9 Angebote am Standort
Frau Carmen Dürr

Frau Carmen Dürr

Geschäftsbereich 1 - Personal
+4971131033979
E-Mail anzeigen