Logo - Kesseböhmer Beschlagsysteme GmbH & Co. KG
Kesseböhmer Beschlagsysteme GmbH & Co. KG Kesseböhmer Beschlagsysteme GmbH & Co. KG

Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)

49152 Bad Essen
01.08.2020
Duale Ausbildung

Gewaltige Datenmengen, reibungsloser Informationsfluss und zuverlässige Kommunikationsstrukturen – diese Herausforderungen meistern unsere Fachinformatiker.

Fachinformatiker übernehmen den Aufbau neuer und die Pflege bestehender IT-Systeme. Darüber hinaus gewährleisten sie, dass das Netzwerk, mit dem alle Rechner untereinander verbunden sind, für alle Anwender stets verfügbar ist.

Das standortübergreifende Netzwerk der Kesseböhmer-Gruppe verbindet etwa 750 Arbeitsplatzrechner mit ca. 350 permanent überwachten Rechnersystemen. Die Fachinformatiker erledigen die Installation, Pflege und Wartung von Serversystemen, Arbeitsplatzrechnern und CAD-Workstations. Auch das Anschließen und Einrichten von Druckern – direkt am PC oder an das Netzwerk – über Kabel bzw. Funk zählt zu ihren Aufgabenbereichen.

Wenn neue Lösungen in das bestehende System integriert werden sollen, führen die Fachinformatiker die notwendigen strukturellen Änderungen durch.

Nicht immer lassen sich unternehmensspezifische Probleme mit den Produkten lösen, die auf dem öffentlichen Softwaremarkt erhältlich sind. Fach­informatiker entwickeln auf die Anforderungen zugeschnittene Programme und betreuen diese Softwareanwendungen.

Im Falle geänderter Konfigurationen der Software weisen sie Mitarbeiter in Büros und Werkhallen in die Benutzung ein. Fachinformatiker begleiten die Einführung neuer Software­produkte im Unternehmen durch Mitarbeiterschulungen.

Ausserdem haben sie ein offenes Ohr für ihre Kollegen und stehen ihnen bei Fragen zum täglichen Umgang mit dem Rechner zur Seite.

PDF-Download
Ausbildungsflyer

  • Einsatzgebiete und Ausbildungsablauf auf einen Blick

René, Auszubildender als Fachinformatiker Systemintegration bei Kesseböhmer
René, Auszubildender als Fachinformatiker Systemintegration bei Kesseböhmer © Kesseböhmer
Stellendetails:
  • Beruf: Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d) Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Realschulabschluss / Mittlere Reife
  • Freie Ausbildungsplätze: 1
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-159818 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Video
  • Online-Formular
  • Postbewerbung

Kesseböhmer Beschlagsysteme GmbH & Co. KG

49152 Bad Essen
Metall-, Maschinen- und Anlagenbau 14 Stellen am Standort
Herr Werner Schulte

Herr Werner Schulte

+49 (5742) 46-1344
Das Unternehmen Kesseböhmer
Abend der Ausbildung 2018 bei Kesseböhmer
Interview - Hellbaum

Hellbaum - Ausbildung Kesseböhmer Beschlagsysteme GmbH & Co. KG - Bad Essen

Erfahrungsbericht Fachinformatiker für Systemintegrationvon René HellbaumMein Name ist René Hellbaum und ich mache eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration bei der Firma...

Nach oben