Elektroniker für Betriebstechnik (w/m)

Kaufland
Lübbenau/Spreewald
http://www.kaufland.de/arbeitgeber
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
01.09.2018
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
2 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3.5 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte



Ausbildung 2018 zum Elektroniker für Betriebstechnik (w/m)

im Logistik-Verteilzentrum in Lübbenau

Starte durch in einem internationalen Handelsunternehmen, das auf Leistung, Dynamik und Fairness setzt. Allein in Deutschland tragen unsere rund 80.000 Mitarbeiter mit ihrem Engagement entscheidend zu unserem Erfolg bei. Wir bieten dir eine Vielzahl unterschiedlicher Möglichkeiten – bringe jetzt deine Stärken bei uns ein.

Deine Aufgaben

  • Arbeit mit vollautomatischen Anlagen sowie Kennenlernen aller Komponenten und Anlagen der Haustechnik
  • Selbstständiges Errichten von Neuanlagen
  • Umbau und Optimierung vorhandener Anlagen
  • Suchen und Beseitigen von Störungen an Anlagen
  • Durchführung von Reparaturen und Wartungsarbeiten

Besonderheiten


Dein Profil

  • Guter Schulabschluss (mittlerer Schulabschluss, allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife)
  • Interesse für Technik und Elektronik
  • Genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Engagement

Deine Vorteile

Freue dich auf eine praxisorientierte Ausbildung in einem tollen Team. Übernimm vielseitige Aufgaben, indem du unter anderem bei spannenden Ausbildungsprojekten mitwirkst. Zudem profitierst du von vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, beispielsweise durch kompetente Ausbilder und verschiedene Methodentrainings. Neben guten Übernahmechancen bieten wir dir eine attraktive Ausbildungsvergütung in Höhe von 950€* monatlich im 1. Jahr, 1.050€* monatlich im 2. Jahr und 1.200€* monatlich im 3. Jahr.

 

* Liegt die Tarifvergütung über der auf das jeweilige Ausbildungsjahr bezogenen einheitlichen Vergütung, erhältst du die Tarifvergütung.


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Elektroniker für Betriebstechnik (w/m)

Kernaufgaben

Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren Bauteile der elektrischen Energieversorgung, der Automatisierungstechnik und in industriellen Betriebsanlagen.


Besonderheiten

Die Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik ist eine duale Ausbildung. Du wirst also neben den theoretischen Inhalten in der Berufsschule auch Praxiserfahrungen in deinem Ausbildungsbetrieb sammeln. Vereinzelt wird die Ausbildung auch als schulische Ausbildung angeboten.

Die Ausbildungsbetriebe haben sich meist auf ein Einsatzgebiet spezialisiert, in dem sie ihre Azubis ausbilden. Die Einsatzgebiete für Elektroniker für Betriebstechnik sind:

  • Energieverteilungsanlagen und -netze
  • Gebäudeinstallationen und -netze
  • Betriebsanlagen und Betriebsausrüstungen
  • produktions- und verfahrenstechnische Anlagen
  • Schalt- und Steueranlagen
  • elektrotechnische Ausrüstungen

Interviews


In den Interviews gewähren Dir Auszubildende einen persönlichen Einblick in ihren Beruf und ihr Unternehmen


Elektroniker für Betriebstechnik im 3. Ausbildungsjahr, Logistik-Verteilzentrum in Lübbenau

Während meiner Schulzeit stand schon fest, dass ich eine Ausbildung in einem großen Unternehmen machen will, da es dort eine sehr große Vielfalt an

Mehr erfahren

Bewerbung


Jetzt bewerben https://jobs.kaufland.com/Deutschland/job/L%C3%BCbbenau-Ausbildung-2018-Elektroniker-f%C3%BCr-Betriebstechnik-%28wm%29-03222/460712401/

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.


Unser Tipp: Bewirb dich mit einer professionellen Bewerbungs­homepage - ganz einfach per Smartphone.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
ANZEIGE

Weitere Angebote 9



Techniker Krankenkasse