Logo - Käthe-Kollwitz-Schule
Käthe-Kollwitz-Schule Käthe-Kollwitz-Schule

Sozialassistent (m/w/d)

35578 Wetzlar
01.08.2020
Schulische Ausbildung

Die Ausbildung an der zweijährigen Höheren Berufsfachschule für Sozialassistenz dauert zwei Jahre. Sie umfasst eine fachtheoretische und fachpraktische Grundbildung für Sozialberufe und eine berufspraktische Ausbildung in der jeweiligen Fachrichtung. Die gesamte Ausbildung erfordert eine enge Zusammenarbeit mit den Praxisstellen. 

Im zweiten Jahr der Ausbildung können folgende Fachrichtungen gewählt werden:   

  • Sozialpädagogik   
  • Sozialpflege. 

Die zweijährige Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz führt zu einem schulischen Berufsabschluss. Ziel der Ausbildung ist die Vermittlung von Basisqualifikationen für eine weiterführende Ausbildung an Fachschulen und von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die erforderlich sind, um in sozialpädagogischen und sozialpflegerischen Institutionen nach Anweisung und, in begrenztem Umfang, verantwortlich tätig zu sein. Entsprechend dem allen Schulen gemeinsamen Bildungs- und Erziehungsauftrag befähigt sie die Schülerinnen und Schüler zu verantwortlichem Handeln bei der Mitgestaltung im Beruf und in der Gesellschaft.

Weitere Informationen zu den Ausbildungsinhalten findest du hier

Zugangsvoraussetzungen

  • Mittlerer Abschluss
  • Abschlusszeugnis der Realschule oder
  • Abschlusszeugnis der Zweijährigen Berufsfachschule oder Versetzungszeugnis nach Jahrgangsstufe 11 einer gymnasialen Oberstufe oder
  • Sonstiges als gleichwertig anerkanntes Zeugnis.
  • Die Aufnahme kann nur erfolgen, wenn im Mittleren Abschluss mindestens befriedigende Leistungen in zwei der Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch vorhanden sind und in keinem der genannten Fächer die Leistungen schwächer als ausreichend sind.
  • Bewerberinnen und Bewerber aus einem ausländischen Bildungssystem müssen sich einem Auswahlverfahren unterziehen.
  • Stehen nach Bewerbungsschluss noch Ausbildungsplätze zur Verfügung, können sich Bewerberinnen und Bewerber, die die oben genannten Notenvoraussetzungen nicht erfüllen, gegebenenfalls noch durch ein Auswahlverfahren qualifizieren.
  • Aufgenommen werden kann nur, wer das 23. Lebensjahr zu Beginn des jeweiligen Schuljahres noch nicht vollendet hat.

Weitere Informationen zu den Besonderheiten der Ausbildung findest du hier

Stellendetails:
  • Beruf: Sozialassistent (m/w/d) Sozialassistent (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: bis 30.04.2020
  • Mindestabschluss: Realschulabschluss / Mittlere Reife
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Dauer: 2 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-69606 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • letztes Schulzeugnis
  • aktuelles Foto

Aktuelles "Erweitertes Führungszeugnis", Nachweis über einen aktuellen "Erste Hilfe Kurs"

Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular
  • Postbewerbung

Käthe-Kollwitz-Schule

35578 Wetzlar
Universitäten, Schulen und Hochschulen 2 Angebote am Standort

Frau Schaefer

06441-97750
Nach oben