Ausbildung Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

Johann Borgers GmbH
Bocholt
http://www.borgers-group.com
Unternehmensprofil



Ausbildungsbeginn
02.09.2018
Empfohlener Schulabschluss
Hauptschulabschluss nach Klasse 10
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
2 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
2 Jahre
Bewerbungsfrist
bis 16.09.2017

Besonderheiten


Für unsere technischen Anlagen zur Herstellung von Vliesstoffen bilden wir Maschinen- und Anlagenführer/innen mit dem Schwerpunkt Textiltechnik aus.

Maschinen- und Anlagenführer/innen richten Maschinen ein, nehmen sie in Betrieb und steuern sie. Darüber hinaus sind sie für die Umrüstung und Instandhaltung der Anlagen zuständig und nehmen danach, wenn nötig, produktspezifische Maschineneinstellungen vor.
Sie überwachen den Produktionsprozess und steuern den Materialfluss von der einzelnen Textilfaser bis zu fertigen Rollen- oder Zuschnittsprodukten, aus denen zum Beispiel Kofferraumauskleidungen, Autoteppiche oder Hutablagen entstehen, die dann europaweit in Fahrzeugen fast aller namhaften Hersteller eingesetzt werden.
Bei Materialfehlern und einfachen Maschinenstörungen greifen sie ein, auch qualitätssichernde Maßnahmen gehören zum Aufgabengebiet der Maschinen- und Anlagenführer/innen.


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

Kernaufgaben

Maschinen- und Anlagenführer/innen richten Maschinen ein, nehmen sie in Betrieb und steuern sie. Darüber hinaus sind sie für die Umrüstung und Instandhaltung der Anlagen zuständig und nehmen danach, wenn nötig, produktspezifische Maschineneinstellungen vor. Sie überwachen den Produktionsprozess und steuern den Materialfluss von der einzelnen Textilfaser bis zu fertigen Rollen- oder Zuschnittsprodukten, aus denen zum Beispiel Kofferraumauskleidungen, Autoteppiche oder Hutablagen entstehen, die dann europaweit in Fahrzeugen fast aller namhaften Hersteller eingesetzt werden. Bei Materialfehlern und einfachen Maschinenstörungen greifen sie ein, auch qualitätssichernde Maßnahmen gehören zum Aufgabengebiet der Maschinen- und Anlagenführer/innen.

Bewerbung


Bitte beachte den Bewerbungszeitraum! Dieser ist noch nicht erreicht oder bereits abgelaufen. Schalte deinen persönlichen Suchagenten und lass dich automatisch über neue Angebote informieren.

Suchagenten aktivieren

Tipp: Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Kontakt


Frau Martina Marquette
Personal
02871 345 - 338
ANZEIGE

Weitere Angebote 8



Techniker Krankenkasse