Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

HOBART GmbH

77656 Offenburg
01.09.2023
Duale Ausbildung
Stellendetails:
  • Beruf: Industriekaufmann / Industriekauffrau Industriekaufmann / Industriekauffrau
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Realschulabschluss / Mittlere Reife
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-301913 (in der Bewerbung bitte angeben)
STARTE DEINE KARRIERE BEI HOBART
Mit einer kaufmännischen Ausbildung legst Du den Grundstein für eine spannende Karriere mit Perspektive! Du lernst verschiedene Fachbereiche kennen und erhältst so die Chance, Deine Talente und Neigungen optimal zu entfalten. Nach der Ausbildung hast Du vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in unterschiedlichen Bereichen wie Vertrieb, Marketing, Einkauf, Finanz- oder Personalwesen.

INDUSTRIEKAUFLEUTE (M/W/D) FÜR 2023

Die Industriekaufleute (m/w/d) befassen sich mit kaufmännischen Aufgaben in Unternehmensbereichen wie beispielsweise Materialwirtschaft, Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen, Marketing und Vertrieb. Gängige Tätigkeiten können unter anderem das Bearbeiten von Auftragspapieren sowie die Kontrolle von Lieferpapieren sein. Industriekaufleute arbeiten überwiegend in Büros von Verwaltungsabteilungen und nutzen dabei übliche Bürokommunikationsmittel wie Computer, Fax und Telefon.

Ausbildungsablauf

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Neben der betrieblichen Ausbildung findet an 1 ½ Tagen in der Woche der Berufsschulunterricht an den Kaufmännischen Schulen in Offenburg statt. Während der Ausbildung werden in einem zwei bis drei-monatigen Wechsel alle ausbildungsrelevanten Abteilungen durchlaufen. Nach 1 ½ Jahren findet bei der IHK eine Zwischenprüfung statt, die für die Abschlussprüfung relevant ist. Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine Verkürzung der Lehrzeit um bis zu 12 Monate beantragt werden - beispielsweise bei Fachhochschulreife, allgemeiner Hochschulreife oder abgeschlossener Berufsausbildung.

Was wir bieten

  • Qualifizierte Ausbildung in einem international tätigen Unternehmen
  • Faire Bezahlung nach Tarifvertrag (Metall- und Elektroindustrie)
  • Gleitende Arbeitszeiten (Stundenkonten) mit Möglichkeit des Freizeitausgleichs bei folgender Arbeitszeitenstaffelung: 1. Lehrjahr: 35 Stundenwoche, 2. Lehrjahr: 37,5 Stundenwoche, 3. Lehrjahr: 40 Stundenwoche
  • Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • 30 Tage Urlaub
  • Kantinenverpflegung
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Zusätzliche Sozialleistungen
  • Übernahmegarantie nach der Ausbildung

Was wir erwarten

  • Gute Kontakt- und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement im Betrieb wie in der Schule
  • Mindestens eine gute Mittlere Reife

BIST DU INTERESSIERT?
Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung.
Sende Deine Bewerbung bitte an bewerbung(at)hobart.de.

Bei HOBART ist es uns wichtig, dass wir uns gegenseitig wertschätzen, eine Grundlage für persönliche Weiterentwicklung kultivieren, eine Umgebung für Inklusion fördern. Denn Vielfalt bedeutet verschiedenen Erfahrungen, Perspektiven und Persönlichkeiten und führt dadurch zu mehr Innovation und Erfolg. Lasst uns vielfältig sein!
Stellendetails:
  • Beruf: Industriekaufmann / Industriekauffrau Industriekaufmann / Industriekauffrau
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Realschulabschluss / Mittlere Reife
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-301913 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Tipp: Beziehe Dich in Deiner Bewerbung auf AUBI-plus!

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

Bewerbungsunterlagen erstellen
77656 Offenburg
Metall-, Maschinen- und Anlagenbau 12 Angebote am Standort
Frau Petra Nagel

Frau Petra Nagel

HR Business Partner Operations & Supply Chain - Ausbildung
07816002323
E-Mail anzeigen

Kaufmännische Schulen Offenburg

77652 Offenburg