Ausbildung Flachglastechnologe (m/w/d)

Hero-Glas Veredelungs GmbH
Industriestr. 1
26906 Dersum (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.hero-glas.de
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
01.08.2019
Empfohlener Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
2 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


Ausbildung zum Flachglastechnologen (m/w)

In der Ausbildung zum Flachglastechnologen lernst du, wie man Flachglas durch verschiedene Techniken bearbeitet. Du gibst dem Glas den letzten Schliff, so das daraus Fenster, Türen und Möbel werden aber auch Glasprodukte für Schiffe, Superyachten und für vieles mehr entstehen. 

Um alle Arbeiten rund um die Herstellung der Glasprodukte erledigen zu können, lernst du den Umgang mit Maschinen und Anlagen. Du steuerst moderne Glasbearbeitungsmaschinen, trägst Daten in das Computerprogramm ein und steuerst das Werkzeug. Am Ende überwachst du den laufenden Fertigungsprozess und prüfst die Qualität der Zwischen- und Endprodukte.

Damit du tiefe Einblicke in alle Produktionsbereiche erhältst, durchläufst du als Auszubildender alle Produktionsabteilungen. 

Gerne erwarten wir Deine Bewerbungsunterlagen für den Ausbildungsstart im August 2019.

Das solltest Du mitbringen:

  • guten Hauptschulabschluss, wichtig sind die Fächer Mathematik und Werken/Technik
  • PC-Kenntnisse
  • handwerkliches Geschick zur Bedienung und Wartung von Maschinen, sowie zur manuellen Fertigung und Bearbeitung von Flachglas
  • gutes Vorstellungsvermögen für das Lesen und Umsetzen von technischen Zeichnungen
  • Geschick im Zeichnen zur Anfertigung von Skizzen und Entwürfen

Noch ein paar Infos zum Schluss:

  • staatlich anerkannter Ausbildungsberuf
  • duale Ausbildung, die im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule stattfindet.
  • Berufsschulunterricht ist Blockunterricht. Dreimal im Jahr besuchen die Auszubildenden die Berufsschule in Wertheim (nahe Würzburg).
  • Flachglastechnologen arbeiten bei Hero-Glas im 2-Schicht-System.
  • Bisher konnten alle Flachglastechnologen in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei Hero- Glas übernommen werden!

Besonderheiten


7 Gründe sprechen für Hero-Glas:

  1. Unabhängig von der Qualifizierung – bei uns ist Ihre Karriere glasklar
  2. Wir bieten Ihnen Raum & langfristige Perspektiven
  3. Sie arbeiten in einem führenden Unternehmen der Branche
  4. Ihre berufliche Entwicklung ist uns wichtig
  5. Vereinbarkeit von Beruf & Familie passt
  6. In der Region verwurzelt – mit der Welt im Dialog
  7. Unsere Individualität und Vielfalt zeichnet sich aus

Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Flachglastechnologe (m/w/d)

Hero
©Hero

Kernaufgaben

Der Flachglasmechaniker bearbeitet mit Hilfe von verschiedenen Maschinen Glasscheiben, die dann später z. B. für raffinierte Glasmöbel, als Fensterscheibe in zig Größen, als Spiegelglas im Flur, als Solaranlage oder auch als wesentlicher Bestandteil von Fassaden zum Leben erwachen werden. Beim Bearbeiten des Basisglases geht es nicht nur um ein einfaches Zuschneiden der Glasscheiben. Das Glas wird geschnitten, gebohrt, geschliffen, gesandtstrahlt oder auch gebogen - alles nach Vorgabe des Kunden und selbstverständlich mit größter Sorgfalt.


Bewerbung an


Jetzt bewerben [email protected]
HERO-GLAS Unternehmensgruppe
"Stichwort: Aubi-Plus"
Frau Ross
Industriestr. 1
26906 Dersum
Deutschland

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.


Unser Tipp: Bewirb dich mit einer professionellen Bewerbungs­homepage - ganz einfach per Smartphone.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Kontakt


Frau Veronika Ross
E-Mail schreiben
04963-915-1090
ANZEIGE

Weitere Angebote 2



Techniker Krankenkasse