Ausbildung Mechatroniker (m/w/d)

Hansgrohe SE
Auestraße 5-9
77761 Schiltach (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.hansgrohe.de
Unternehmensprofil

Hansgrohe SE wurde mit Deutschlands Gütesiegel für die betriebliche Ausbildung – BEST PLACE TO LEARN als „Top-Ausbilder“ ausgezeichnet.


Ausbildungsbeginn
01.09.2019
Empfohlener Schulabschluss
Mittelschulabschluss (Deutschland)
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
0 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Bewerbungsfrist
abgelaufen, alle Plätze sind vergeben

Ausbildungsinhalte


Ausbildung bei Hansgrohe

Raus aus der Schule, rein in die Praxis – dein Sprungbrett für die Zukunft


Schule fast vorbei? Jetzt gilt es, einen Ausbildungsplatz zu finden, der dir Spaß macht – und das passende Unternehmen dazu. Wenn du das Thema „Wasser“ genauso prickelnd findest wie wir, bist du bei Hansgrohe richtig. Als Ausbildungsbetrieb haben wir jahrzehntelange Erfahrung. Wir wissen, was Talente wie du brauchen, um erfolgreich zu sein. Ob du deine Stärken eher im kaufmännischen oder technischen Bereich siehst: Du kannst dich freuen. Auf einen Top-Berufsstart, tolle Kollegen, spannende Aufgaben und beste Entwicklungschancen. Und wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Technische Berufe: Hier lernst du dein Handwerk von der Pike auf

Wenn du dich für technische Themen begeisterst, wartet bei Hansgrohe ein enorm spannendes Berufsfeld auf dich: die Entwicklung und Herstellung von hochwertigen Markenprodukten, die auf der ganzen Welt beliebt sind. Du hast Lust zu tüfteln, zu feilen oder zu fräsen? Dann erlerne dein technisches Handwerk in der Hansgrohe „Talentschmiede“ – so heißt unser hochmodernes Ausbildungszentrum. Hier profitierst du auch von zahlreichen Seminaren. Außerdem sorgen wir dafür, dass du verschiedene technische Fachabteilungen durchläufst.

Ausbildungsstandorte:

Die Grundausbildung findet in Schiltach statt und die praktische Ausbildung an den Hansgrohe Standorten in Schiltach und Offenburg

Dauer der Ausbildung:

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.

Welche Abteilungen/Arbeitsgebiete lernt man kennen?

Ein individueller Durchlaufplan stellt sicher, dass du spannende Bereiche kennen lernst, wie z.B. Forschung & Entwicklung, elektrische/mechanische Instandhaltung, Produktionsabteilungen, Vorrichtungsbau. In den Abteilungen binden wir dich stark in das Tagesgeschäft mit ein und in Projekten beweist du deine Selbstständigkeit und dein Engagement. Abwechslung ist garantiert.

Grundlegende und spezifische Ausbildungsinhalte:

Sicherer Umgang mit elektrischem Strom, fachgerechtes Benutzen der Werkzeuge und Betriebsmittel, Steuer- und Regelungstechnik, Programmierung von Kleinsteuerungen und SPS-Systemen, Projektieren und Herstellen von elektronischen Geräten und Anlagen, Versorgung von Maschinen und Maschinenelementen.

Welche Berufsschule?

Die Theorie kommt natürlich auch nicht zu kurz. In der Berufsschule holst du dir das notwendige theoretische Rüstzeug zur erfolgreichen Ausübung deines späteren Berufes. 

  • Gewerbliche Schulen Offenburg, gs-offenburg.de  
  • Gewerbeschule Villingen-Schwenningen, gewerbeschule-vs.de


Besonderheiten


Was spricht für eine Ausbildung bei Hansgrohe?

Wir sind ein verlässlicher und sicherer Arbeitgeber, der dir eine interessante Ausbildung garantiert. Ob kostenfreies Jobticket, Gesundheitsmanagement oder Qualifizierungsmaßnahmen: Wir fördern deine Ausbildung.

  • Optimale Verzahnung von Theorie und Praxis
  • Individuelle Betreuung durch ein erfahrenes und engagiertes Ausbilderteam
  • Weiterentwicklung von Soft Skills, Präsentationstechniken, EDV-Kenntnissen, Pneumatik-/Elektropneumatikkurse, SPS, NC-Technik etc
  • Verantwortungsvolle Aufgaben
  • Gute Einstiegschancen nach der Ausbildung

Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Mechatroniker (m/w/d)

hr_Ausbildungsberufe_730x330 neu
©HANSGROHE

Kernaufgaben

Mechatroniker bauen elektrische, mechanische, pneumatische und hydraulische Komponenten zu einem System zusammen. Diese Anlagen und Geräte installieren, warten und reparieren sie außerdem.


Bewerbung an


Bitte beachte den Bewerbungszeitraum! Dieser ist noch nicht erreicht oder bereits abgelaufen. Schalte deinen persönlichen Suchagenten und lass dich automatisch über neue Angebote informieren.

Suchagenten aktivieren

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

Kontakt


Frau Clarissa Lehmann
E-Mail schreiben
Ausbildungsleiterin
07836 / 51-3011

Video


Ausbildung bei der Hansgrohe SE - die Talentschmiede
Technische Ausbildung bei der Hansgrohe SE
Technische Ausbildung bei der Hansgrohe SE - Mechatroniker
Duales Studium bei der Hansgrohe SE
Abschlussarbeit bei der Hansgrohe SE
Duales Studium Industrie | Das sagen DH Studenten bei Hansgrohe
Duales Studium International Business | Das sagen DH Studenten bei Hansgrohe
Duales Studium Maschinenbau | Das sagen DH Studenten bei Hansgrohe
Duales Studium Wirtschaftsinformatik | Das sagen DH Studenten bei Hansgrohe
Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen | Das sagen DH Studenten bei Hansgrohe
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w) | Das sagen Auszubildende bei Hansgrohe
Hansgrohe Einführungswoche für neue Auszubildende und Studenten
Industriekauffrau/-mann | Das sagen Auszubildende bei Hansgrohe
Industriemechaniker (m/w) | Das sagen Auszubildende bei Hansgrohe
ANZEIGE

Techniker Krankenkasse