Logo - Grohedal Sanitärsysteme GmbH
Grohedal Sanitärsysteme GmbH Grohedal Sanitärsysteme GmbH

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

32457 Porta Westfalica
10.08.2020
Duale Ausbildung

Ihre Ausbildung beginnt in den ersten Tagen mit einer Einführungsveranstaltung. Hier lernen Sie die anderen Azubis kennen und bekommen die ersten Informationen über Grohe an die Hand.
Im Anschluss lernen Sie in unserer Kunststoffspritzerei die handwerklichen Grundlagen des Verfahrensmechanikers!

  • Sie stellen bei uns Kunststoff- und Kautschukformenteile aus verschiedenen Polymeren mit Hilfe von unterschiedlichen Verfahren,
    wie Spritzgießen, Pressen, Blasformen, Schäumen und Thermoformen, her.
  • Das Planen und Abwicklen von Produktionsabläufen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie das Einrichten und
    Optimieren von Produktionslinien.
  • Sie werden mit dem Fügen und Umformen vertraut gemacht und können im Laufe Ihrer Ausbildung
    verschiedene Energieträger und –formen unterscheiden.
  • Sie bedienen Steuerungs-, Regelungs- und Messeinrichtungen sowie Prozessleitsysteme.
  • Zudem führen Sie Inspektionen und Wartungen durch und wirkst bei eventuellen Instandsetzungsarbeiten mit.

Zum Ende Ihrer Ausbildung können Sie eigenständig Maschinen, Geräte und Anlagen in Betrieb nehmen
und die Voraussetzungen für die Fertigungsplanung, -steuerung und –überwachung sicherstellen. Hierbei kontrollieren Sie die Fertigungsprozesse entsprechend der jeweiligen Qualitätsstandards und Umweltvorschriften.

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung erhalten Sie einen Arbeitsvertrag als Verfahrensmechaniker! Selbstverständlich unterstützt Grohe darüber hinaus Ihre weiterführenden Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen!

Wir suchen engagierte Persönlichkeiten! Haben Sie besondere Fähigkeiten oder beteiligen Sie sich an außerschulische Aktivitäten, die uns Ihre Begeisterung für das Berufbild des Verfahrensmechanikers zeigen?

  • Eine umfassende und hervorragende Ausbildungsbetreuung im Umfeld eines international agierenden Konzerns
  • Verschiedene Projektarbeiten z.B. im Bereich Lean Management sowie unser Vertriebspraktikum "Azubis on Tour"
  • Individueller Werksunterricht
  • Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag der nordrhein-westfälischen Metall- und Elektroindustrie
  • Personalentwicklung z.B. durch unser internes Weiterbildungsprogramm GROHExcellence
Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

Grohedal Sanitärsysteme GmbH

32457 Porta Westfalica
Metall-, Maschinen- und Anlagenbau 3 Stellen am Standort

Frau Bianca Finke

HR
0571 3989 308

August-Griese-Berufskolleg

32584 Löhne
Interview - Maik Krehl

Maik Krehl - Ausbildung Grohedal Sanitärsysteme GmbH - Porta Westfalica

Was sind meine Tätigkeiten während der Ausbildung? Meine Tätigkeiten, sind hauptsächlich das Rüsten von Maschinen. Das bedeutet, dass ich eine Werkzeugform von einer Maschine ab und eine...

Interview - Pascal Wagner

Pascal Wagner - Ausbildung Grohedal Sanitärsysteme GmbH - Porta Westfalica

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? Meine hauptsächliche Aufgabe besteht darin, unsere Maschinen zu rüsten und einzustellen, um somit die Produktion unserer Waren zu fördern....

Interview - Ersin Bilgetekin

Ersin Bilgetekin - Ausbildung Grohedal Sanitärsysteme GmbH - Porta Westfalica

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?  Im ersten Jahr der Ausbildung, werden die Azubis in der Werkzeugwartung und in der Kunststoffspritzerei wöchentlich abwechselnd eingesetzt.

Nach oben