Logo - GMVA Gemeinschafts - Müll-Verbrennungsanlage Niederrhein GmbH
GMVA Gemeinschafts - Müll-Verbrennungsanlage Niederrhein GmbH GMVA Gemeinschafts - Müll-Verbrennungsanlage Niederrhein GmbH

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

46049 Oberhausen
Duale Ausbildung

Die GMVA betreibt in Oberhausen eine der vier größten Müllverbrennungsanlagen in Deutschland. Gesellschafter der GMVA sind die Wirtschaftsbetriebe Duisburg und die Stadtwerke Oberhausen sowie das Wasser- und Kreislaufwirtschaftsunternehmen REMONDIS.

Jährlich werden in Oberhausen rd. 700.000 t Abfall verbrannt; die dabei entstehende Energie wird in Fernwärme und Strom umgewandelt. Die Konzeption der GMVA ist auf Effizienz, Sicherheit und Umweltverträglichkeit ausgerichtet. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für eine saubere Umwelt.


Zum 1. August 2020 bieten wir eine Ausbildung im folgenden Beruf an:

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Aufgabengebiet

Güter annehmen und kontrollieren und lagern

  • Platz für die eingehende Ware planen
  • angelieferte Waren in Empfang nehmen, auf Vollständigkeit und Unversehrtheit kontrollieren
  • im Fall einer Beanstandung Rücksprache mit dem Frachtführer nehmen; ggf. weitere Maßnahmen einleiten
  • Entladungsvorgang organisieren
  • Lagerzonen und -einrichtungen planen
  • Lagerplätze nach technischen, ökonomischen und sicherheitsrelevanten Gesichtspunkten auswählen bzw. festgelegte Lagerplätze für Produkte und Produktvarianten identifizieren
  • Güter mithilfe von Fördergeräten einlagern, dabei Warenart, Beschaffenheit, Volumen und Gewicht beachten
  • Einlagerung mit spezieller Software dokumentieren


Güter im Betrieb transportieren

  • Fördersysteme, Hebezeuge oder Regalbediengeräte je nach Güterart und -menge, Wegstrecke sowie unter dem Aspekt der Unfallsicherheit, des Umweltschutzes und der Kosten auswählen
  • Waren in andere Betriebsabteilungen transportieren

logistische Prozesse optimieren

  • Lagerbestände quantitativ und qualitativ prüfen und darüber die Einkaufsabteilung informieren
  • ABC-Analysen erstellen, um Lagerplätze je nach Zugriffshäufigkeit zu klassifizieren
  • Vorschläge zur Optimierung der Schnittstellen (z.B. Beschaffung/Lager) im logistischen Prozess machen


Kennzahlen ermitteln und auswerten

  • Lagerkennziffern berechnen und als Kontrollinstrument einer wirtschaftlichen Lagerhaltung einsetzen
  • Inventuren durchführen
  • anhand von Belegen die Bestandsänderungen ermitteln; Bestandsänderungen auf entsprechenden Konten erfassen und Konten abschließen



Gewünschte Vorraussetzungen (Profil):

  • Fachoberschulreife
  • Befriedigende Noten in Mathematik und Deutsch
  • Körperliche Ausdauer und Kraft


Weitere Auskünfte erteilt die Personalabteilung:
Frau Kurz Tel.: 0208 / 8594 - 242


Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, reichen Sie bitte bis zum 03.11.2019 folgende Bewerbungsunterlagen ein:

Bewerbungsschreiben, Übersicht des schulischen Werdegangs unter Angabe ggf. geleisteter Praktika, Fotokopie des letzten Schulzeugnisses

Bitte verwenden Sie keine Plastikhüllen oder Bewerbungsmappen!

Bewerbungen per E-Mail inklusive der erforderlichen Bewerbungsunterlagen bitte an bewerbung@gmva.de. Wir bitten zu berücksichtigen, dass ausschließlich Bewerbungen im Dateiformat PDF berücksichtigt werden können.

GMVA Niederrhein GmbH
Personalabteilung
Liricher Straße 121
46049 Oberhausen


Stellendetails:
  • Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: abgelaufen
  • Mindestabschluss: Fachoberschulreife
  • Freie Ausbildungsplätze: 1
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-236824 (in der Bewerbung bitte angeben)

Bitte beachte den Bewerbungszeitraum! Dieser ist noch nicht erreicht oder bereits abgelaufen. Schalte deinen persönlichen Suchbot und lass dich automatisch über neue Stellen informieren.

Suchbot erstellen
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • E-Mail

GMVA Gemeinschafts - Müll-Verbrennungsanlage Niederrhein GmbH

46049 Oberhausen
Tiere, Umwelt und Natur 4 Stellen am Standort
Nach oben