Ausbildung zum Packmitteltechnologen (m/w/d)

Gissler & Pass GmbH Standort Rodenberg

31552 Rodenberg
01.08.2023
Duale Ausbildung

Ausbildung zum Packmitteltechnologen (m/w/d)

PACKMITTELTECHNOLOGE (m/w/d)

Mit der Ausbildung zum Packmitteltechnologen (m/w/d) sind eine Vielzahl von Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten gegeben. Von der computerunterstützten Entwicklung und Konstruktion von Verpackungen über den Einsatz in der Fertigungsplanung oder Qualitätssicherung bis hin zur Bedienung hochkomplexer Fertigungsanlagen sind je nach kreativen und technischen Fähigkeiten viele Einsatzgebiete möglich.

Berufsaussichten und Weiterbildung

Auf der Basis ihrer Ausbildung können Packmitteltechnologen (m/w/d) als Facharbeiter in vielen Bereichen der Verpackungsindustrie tätig sein. Darauf aufbauend können Sie sich zum Meister (m/w/d) weiterbilden oder durch den Besuch der Technikerschule zum Papiertechniker (m/w/d) ausbilden lassen. Nach Erlangen der Fachhochschulreife ist das Studium an der Fachhochschule möglich, z.B. zum/zur Diplom-Ingenieur/in der Verpackungsmitteltechnik.

Schulische Voraussetzung

Mindestens Hauptschulabschluss (10. Schuljahr Typ A) oder Fachoberschulreife (Abschluss der Realschule, Hauptschule Klasse 10B, Gymnasium Klasse 10 oder Berufsfachschule).

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Bewerbung

Bewerben Sie sich möglichst bis Ende März für einen Ausbildungsbeginn zum 01. August.

In den Unterlagen sollten Bewerbung, Lebenslauf, Zeugniskopien und Lichtbild enthalten sein.

Bitte nutzen Sie unser Bewerbungsportal, um sich über die aktuell angebotenen Ausbildungsberufe zu informieren und Ihre Bewerbung zu platzieren.
Mein Name ist Zanko Rahimi, ich bin 24 Jahre alt und habe bei GISSLER & PASS meine Ausbildung zum Packmitteltechnologen gemacht.
Mein Name ist Zanko Rahimi, ich bin 24 Jahre alt und habe bei GISSLER & PASS meine Ausbildung zum Packmitteltechnologen gemacht. © Gissler & Pass GmbH
Stellendetails:
  • Beruf: Ausbildung zum Packmitteltechnologen (m/w/d) Ausbildung zum Packmitteltechnologen (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Hauptschulabschluss nach Klasse 10
    oder Fachoberschulreife (Abschluss der Realschule, Hauptschule Klasse 10B, Gymnasium Klasse 10 oder Berufsfachschule).
  • Freie Ausbildungsplätze: 1
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-257950 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • aussagekräftige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis

Tipp: Beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus

31552 Rodenberg
Verpackung, Holz und Papier 2 Angebote am Standort

Herr Kai Kelzenberg

Personalabteilung
+49 2461 684-122
E-Mail anzeigen