Auszubildende (m/w/d) im Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellter Fachrichtung Kommunalverwaltung

Gemeinde Unterhaching

82008 Unterhaching
01.09.2022
Duale Ausbildung
München vor der Tür - die Berge hinterm Haus
Die Gemeinde Unterhaching liegt mit ihren ca. 25.000 Einwohnern im Süden des Landkreises München in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung zwischen der Landeshauptstadt München und dem Alpenvorland. Unterhaching zeichnet sich als kinderfreundliche, nachhaltige und sportliche Gemeinde mit vielen Grün- und Erholungsflächen aus und gewährleistet dadurch eine hohe Lebens- und Freizeitqualität für ihre Bürgerinnen und Bürger. Als moderne und leistungsfähige Gemeindeverwaltung möchten wir auch zukünftig dienstleistungs­orientiert auftreten und uns durch innovative Prozesse auszeichnen.

Sie suchen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einer modernen Verwaltung? Bei uns können Sie sich für verschiedene Anliegen der Bürgerinnen und Bürger engagieren, z.B. bei Bauvorhaben oder bei der Beantragung des Personalausweises.

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Die Gemeinde Unterhaching sucht zum 1. September 2022

Auszubildende (m/w/d) im Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) Fachrichtung Kommunalverwaltung


Ausbildungsinhalte:

Bei uns können Sie sich für verschiedene Anliegen der Bürgerinnen und Bürger engagieren, z.B. bei Bauvorhaben oder bei der Beantragung eines Personalausweises. Neben den theoretischen Inhalten im Unterricht an der Bayerischen Verwaltungsschule lernen Sie im Rahmen der praktischen Ausbildung verschiedene Bereiche unserer Kommunalverwaltung kennen. Draus ergeben sich vielfältige Aufgaben:
  • Abwicklung des Parteiverkehrs: Sie sind während der Öffnungszeiten des Amtes erster Ansprechpartner (m/w/d) unserer Bürgerinnen und Bürger.
  • Rechtsanwendung: Sie lernen das geltende Recht in verschiedenen Bereichen der Verwaltung anzuwenden.
  • Haushalts- und Wirtschaftsplanung: Sie erhalten einen Einblick in die Planung von Haushaltsgeldern und wirtschaftlichen Belangen.
  • Erlassung von Bescheiden: Am Ende eines Verwaltungsverfahrens wird durch das Erlassen eines Bescheides das geltende Recht auf den Einzelfall angewandt.

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und qualifizierte Ausbildung mit angemessener Ausbildungsvergütung
  • Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis nach der erfolgreich abgeleisteten Ausbildung für mindestens ein Jahr
  • Übernahme der Fahrtkosten zur Berufsschule und zur Bayerischen Verwaltungsschule
  • 400 € Prämie bei bestandener Abschlussprüfung, Jahressonderzahlung, Lernmittelzuschuss

Sie bieten:

  • Mittlere Reife oder qualifizierender Hauptschulabschluss
  • Lernbereitschaft, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie gewissenhafter Umgang mit dem Gesetz

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und dem letzten Jahreszeugnis bis spätestens 01.10.2021. Für Fragen zur Ausbildung stehen Ihnen Herr Busacker und Frau Konrad (Tel.: 089 66551-460/480, Email: ausbildung@unterhaching.de) gerne zur Verfügung.


Gemeinde Unterhaching
Fachbereich Personal und Organisation
Rathausplatz 7
82008 Unterhaching
Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • aussagekräftige Bewerbungsunterlagen
  • letztes Schulzeugnis
Rathausplatz 7
82008 Unterhaching
Öffentlicher Dienst, Verwaltungen und Kammern 1 Angebot am Standort
Herr Niklas Busacker

Herr Niklas Busacker

089 66551-460/480
E-Mail anzeigen