Freie und Hansestadt Hamburg ehem. Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BAGSFI)

Chemielaborant (m/w/d)

20539 Hamburg
01.08.2021
Duale Ausbildung

Das Institut für Hygiene und Umwelt sucht zum 01.08.2021 drei Auszubildende (m/w/d) zur/zum

Chemielaborantin bzw. Chemielaboranten (m/w/d)


Wir über uns

Am Institut für Hygiene und Umwelt steigst du ein in die Überwachung von Lebensmitteln und Kosmetika, Kontrollen von Importwaren und die Messung von Wasser-, Luft- und Bodenproben. Wir spüren mit hochmoderner Analysentechnik auch geringste Spuren von Schadstoffen oder Krankheitserregern auf und kommen so zum Beispiel Lebensmittelskandalen oder Umweltsündern auf die Schliche.

Als Hamburger Landeslabor sind wir Teil der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft und arbeiten im öffentlichen Dienst – unabhängig von wirtschaftlichen Interessen! Unser Job ist es, Gefahrstoffe zu finden, Gefährdungen zu bewerten, Gefahren abzuwenden.

Dein Aufgabenfeld

In der dreieinhalbjährigen Ausbildung wird das gesamte Spektrum der vielfältigen Laborarbeiten gezeigt und erlernt. In den verschiedenen Arbeitsgruppen werden mit unterschiedlichsten Techniken Lebensmittel, Textilien, Kosmetik, Tabak, medizinische Proben, Umweltproben und vieles mehr untersucht.

Von der superscharfen Chilisauce bis zum gefärbten Badeschaum, vom Boden eines Gemüsebeets bis zum Trinkwasser aus den Kindergärten, vom Gen-Mais bis zur radioaktiven Belastung von Containerfrachten – all das und noch viel mehr kommt bei uns auf den Labortisch.

Dein Profil

Wir freuen uns auf deine Bewerbung, wenn du

  • einen guten mittleren Schulabschluss, die Fachhochschulreife oder das Abitur erworben hast,
  • Interesse an den Naturwissenschaften und Spaß an den Fächern Mathe, Chemie und Physik hast.


Wir bieten dir

  • eine vielfältige, anspruchsvolle und fundierte Ausbildung,
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung und
  • TOP-Übernahmechancen in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit sinnstiftenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten.


Deine Bewerbung

Weitere Informationen zur Ausbildung erhältst du unter: hamburg.de/hu/chemielaboranten

Fragen zur Ausbildung beantwortet dir gern Frau Melanie Blaume (Tel. 040/42845-7339) oder Herr Eike-Lukas Ewert (Tel. 040/428 45-3547).

Bitte sende deine Bewerbung bis zum 30.09.2020 unter Angabe der Kennziffer 59-20 an personalgewinnung@bgv.hamburg.de

oder an

Freie und Hansestadt Hamburg
Ehem. Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV)
Amt für Zentrale Dienste -Z211-
Billstraße 80
20539 Hamburg
Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse

Freie und Hansestadt Hamburg ehem. Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BAGSFI)

Billstraße 84
20539 Hamburg
Vereine, Verwaltungen und Kammern 1 Angebot am Standort
Frau Melanie Blaume

Frau Melanie Blaume

040/42845-7339
E-Mail anzeigen