Feuerwehr Hamburg

Ausbildung zur Kraftfahrzeugmechatronikerin / Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) 2022

20099 Hamburg
01.08.2022
Duale Ausbildung

Wir bieten

Anschlussausbildung möglich

Individuelle Förderung

Öffentlicher Dienst

Ausbildung zur Kraftfahrzeugmechatronikerin / Kraftfahrzeugmechatroniker für Nutzfahrzeugtechnik

Schrauben, tüfteln, Probleme lösen! Werde Profi für die umfangreiche Technik unserer Einsatzfahrzeuge.

Überblick

Worum geht’s
Wartung und Reparatur unserer Einsatzfahrzeuge

Macht das Sinn?
Na klar. Unsere Fahrzeuge sind unser wichtigstes Arbeitsmittel

Das Beste daran
Du arbeitest in einem wichtigen Aufgabenbereich und bist Teil der Feuerwehrgemeinschaft

Vergütung 
(Brutto-Ausbildungsentgelt im Monat gültig ab 01.01.2020)

  1. Ausbildungsjahr 1.036,82 Euro
  2. Ausbildungsjahr 1.090,96 Euro
  3. Ausbildungsjahr 1.140,61 Euro
  4. Ausbildungsjahr1.209,51 Euro
  • Jahressonderzahlung i.H.v. 95% des monatlichen Ausbildungsentgelts (gemäß § 16 TVA-L BBiG)
  • 400 € Abschlussprämie bei erfolgreich abgelegter Abschlussprüfung (gemäß § 20 TVA-L BBiG)
  • Das Ausbildungsentgelt richtet sich nach Maßgabe des § 8 Absatz 1 TVA-L BBiG.


Einstellungsvoraussetzungen

Test der Kfz-Innung:
Nachweis des Eignungstests für Auszubildende im Kfz-Handwerk der Innung des Kfz-Handwerks Hamburg

Persönliche Voraussetzungen

  • handwerkliches Geschick
  • Begeisterung für Technik und Elektronik
  • Interesse am Erkennen und Ergründen von Zusammenhängen
  • Kreativität bei der Lösungsfindung von technischen Problemen
  • Spaß an Teamarbeit
  • sorgfältige und verlässliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft, viel im Stehen und in der Hocke zu arbeiten und körperlich in der Lage, schwere Bauteile zu heben
  • Keine Abneigung gegen Staub, Dampf, Lärm sowie Arbeit mit Ölen und Fetten 

Auswahlverfahren
Im Einzelgespräch wollen wir dich kennenlernen.

Ausbildung

  • Praxisnahe Ausbildung im Technik-Zentrum der Feuerwehr Hamburg, (Großmannstr. 10, 20539 Hamburg)
  • Abwechslung in der praktischen Ausbildung durch die überbetriebliche Ausbildung im Berufsbildungszentrum der Innung des Kfz-Handwerks
  • Begleitender Berufsschulunterricht in der Beruflichen Schule Fahrzeugtechnik im Rahmen von Blockunterreicht 

Deine Vorteile

  • Du lernst an Einsatzdienstfahrzeugen der Feuerwehr, wie zum Beispiel Rettungswagen oder Löschfahrzeugen
  • Starker Zusammenhalt unter den Auszubildenden und Kolleginnen und Kollegen
  • Bonus Ticket für das gesamte HVV-Netz für nur 30 € im Monat 


Bewerbung

Schick uns deine schriftliche Bewerbung mit dem Betreff „Bewerbung für die Ausbildung KFZ, Vorname Nachname“ und folgenden Unterlagen

  • Bewerbungsbogen
  • individuelles Bewerbungsanschreiben mit Unterschrift
  • Lebenslauf in tabellarischer Form mit Unterschrift
  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse bzw. des Schulabschlusszeugnisses
  • Zertifikat "Eignungstest für Auszubildende im Kfz-Handwerk" der Innung des Kfz-Handwerks Hamburg
  • ggf. Nachweise zu Ausbildungen, beruflichen Tätigkeiten, Führerschein, Praktika, ehrenamtlichem Engagement

an

Feuerwehr Hamburg
Personalauswahlzentrum
F0132-114
Westphalensweg 1
20099 Hamburg

oder per E-Mail an recruiting@feuerwehr.hamburg.de als einteiliges PDF-Dokument.


Hört ab sofort rein, in unsere neue Ausbildungs- und Karriere-Podcast-Reihe!

Achtung

  • Unvollständige Bewerbungen führen zum Ausschluss aus dem Auswahlverfahren
  • Bitte schick uns nur Kopien, da wir keine Bewerbungen zurückschicken
  • Wir schreiben dich per E-Mail an. Gib uns daher bitte eine E-Mail-Adresse, in deren Postfach du auch regelmäßig schaust. Schau dann bitte auch in den Spam-Ordner.
  • Für E-Mail-Bewerbungen gilt: Alle Bewerbungsunterlagen in einem PDF zusammenfügen. Die Gesamtgröße deiner E-Mail (inklusive PDF-Anhang) darf nicht größer als 5 MB sein. Bitte gib in der E-Mail einen eindeutigen Betreff („Bewerbung für die Ausbildung KFZ, Vorname Nachname“) an. Das Gleiche gilt auch für den Dateinamen des einteiligen PDF-Dokuments. Schreibe in das Textfeld deiner E-Mail deine vollständigen Kontaktdaten.
Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d)
Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) © Feuerwehr Hamburg
Feuer im Herzen - Deine Karriere bei der Feuerwehr Hamburg
Feuer im Herzen - Deine Karriere bei der Feuerwehr Hamburg
24 Stunden einsatzbereit - der Alltag an einer Feuer- und Rettungswache
24 Stunden einsatzbereit - der Alltag an einer Feuer- und Rettungswache
Feuerwehr Hamburg - Wir können das!
Feuerwehr Hamburg - Wir können das!
Eindrücke vom physischen Eignungstest
Eindrücke vom physischen Eignungstest
112% Jeden Tag - Imagefilm 2015 der Feuerwehr Hamburg
112% Jeden Tag - Imagefilm 2015 der Feuerwehr Hamburg
VR-Film "Dein Erster Tag": Ausbildung als Berufsfeuerwehrmann bei der Feuerwehr Hamburg
VR-Film "Dein Erster Tag": Ausbildung als Berufsfeuerwehrmann bei der Feuerwehr Hamburg
Wie fit bist du?
Wie fit bist du?
Azubi-Interview: Tom Herzberg
Azubi-Interview: Tom Herzberg
Azubi-Interview: Tara Schulz
Azubi-Interview: Tara Schulz
Die Notfallsanitäter
Die Notfallsanitäter
Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • ausgefüllter Bewerbungsbogen
  • Sonstige Anlagen

ggf. Nachweise zu Ausbildungen, beruflichen Tätigkeiten, Führerschein, Praktika, ehrenamtlichem Engagement

Feuerwehr Hamburg

20099 Hamburg
Feuerwehr 4 Angebote am Standort