Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d) / Medizinischen Technologen für Radiologie (m/w/d)

Evangelisches Krankenhaus Lippstadt gemeinnützige GmbH

59555 Lippstadt
ab sofort
Duale Ausbildung

Du bist zielstrebig und lernwillig?
Deine Lieblingsfächer in der Schule waren Biologie oder Physik?
Der Umgang mit moderner Technik fällt dir leicht?
Darüber hinaus bist du einfühlsam im Umgang mit Menschen?

Dann beginne jetzt deine Ausbildung zum

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d) / Medizinischen Technologen für Radiologie (m/w/d).


WIR STELLEN UNS VOR:
Das Evangelische Krankenhaus Lippstadt ist eines der größten Akut-Krankenhäuser im Kreis Soest. In 10 medizinischen Kliniken und Abteilung bieten wir ein breites Spektrum modernster diagnostischer und therapeutischer Verfahren an. Unsere Abteilung für Radiologie und Neuroradiologie bietet das gesamte Spektrum der Diagnostik und Therapie aus dem Bereich Radiologie.

DIE PERFEKTE KOMBINATION AUS MODERNER TECHNIK UND KONTAKT ZU PATIENTEN:
Als MTRA bist du im Bereich der medizinischen Diagnostik und Therapie tätig. Der Arbeitsalltag ist vielseitig und reicht von der radiologischen Diagnostik und deren bildgebenden Verfahren bis hin zur Strahlentherapie und Nuklearmedizin. Das spannende dabei: Du bist das Bindeglied zwischen Patient, Arzt und Technik. Du arbeitest mit hochtechnisierten medizinischen Geräten bei gleichzeitigem sensiblen Umgang mit Patienten.

DEINE AUFGABEN:

Während der 3-jährigen Ausbildung wirst du in folgenden Fachbereichen im Evangelischen Krankenhaus Lippstadt, in der Radiologischen Praxis und bei weiteren Kooperationspartnern ausgebildet:

  • RADIOLOGISCHE DIAGNOSTIK
    • Anfertigen von Röntgenaufnahmen, z. B. zum Nachweis einer Fraktur
    • Bedienung von Computer- und Kernspintomographen, um sogenannte Schnittbilder zu erstellen
    • Assistenz bei der Darstellung von Blutgefäßen mit Hilfe von Kontrastmitteln (Angiographien und Interventionen)
  • NUKLEARMEDIZIN
    • Anfertigen von Szintigrammen und Bedienung einer Gammakamera
    • Vorbereitung und Verarbeitung von geringradioaktiven Substanzen für diese Untersuchungen
  • STRAHLENTHERAPIE
    • Planung und Durchführung einer Strahlentherapie, d. h. Behandlung eines Tumors mit hochener­getischen Strahlen
  • DOSIMETRIE, STRAHLENSCHUTZ UND QUALITÄTSSICHERUNG
    • Messung u. a. der Personendosis
    • Anwenden von Strahlenschutzmaßnahmen für Patient und Personal
    • Durchführung von Qualitätskontrollen

EIN BERUFSBILD UND AUSBILDUNG:
Der Beruf MTRA ist ein zukunftsorientiertes Tätigkeitsfeld, denn es entwickelt sich rasant mit der Medizin und eröffnet dir viele Möglichkeiten. Die Ausbildung wird in Kooperation mit der Schule für MTRA am Evangelischen Klinikum Bethel durchgeführt. Die dreijährige Ausbildung beinhaltet zur Hälfte die Theorie an der Schule in Bielefeld, die andere Hälfte verbringst du unter Praxisanleitung bei den Kooperationspartnern, u. a. im EVK Lippstadt.

Hast du noch Fragen? Fühlst du dich angesprochen? Dann nimm bitte Kontakt mit uns auf oder sende uns deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) zu.

Hinweise zum Datenschutz findest du unter: evkhamm.de/karriere

Ansprechpartner
Matthias Berndt (Schulleitung)
Tel. 0521 - 772 798 76
matthias.berndt@bethel.de

Schule für MTRA / Gesundheitsschulen im EvKB Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH
Schildescher Str. 99 | 33611 Bielefeld

www.evkb.de

Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Bitte beziehe dich in deiner Bewerbung auf AUBI-plus!

Wiedenbrücker Straße 33
59555 Lippstadt
Gesundheit, Fitness und Körperpflege 1 Angebot am Standort
Herr Matthias Berndt

Herr Matthias Berndt

Schulleitung für medizinisch-technische Radiologieassistenz (MTRA)
0521 772-79876
E-Mail anzeigen