Logo Ev. Johanneswerk

Ausbildung Altenpflegehelfer (schul.) (m/w)

Ev. Johanneswerk
Detmolder Straße 50
32825 Blomberg (Standort auf Karte anzeigen)
Unternehmensprofil



Ausbildungsbeginn
01.09.2017
Empfohlener Schulabschluss
Sehr guter Hauptschulabschluss
Bildungsweg
Schulische Ausbildung
Ausbildungsplätze
28 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


Einjährige Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Altenpflegehelfer/-in
Die einjährige Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Altenpflegehelferin/ Altenpflegehelfer soll die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln, die für eine qualifizierte Betreuung und Pflege alter Menschen in stabilen Pflegesituationen unter Aufsicht einer Pflegefachkraft erforderlich sind.

Besonderheiten


Ausbildungsschwerpunkte
  • Situationsbezogene Pflege alter Menschen in stabilen Pflegesituationen unter Aufsicht
  • Anleitung, Beratung und Gesprächsführung
  • rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen,Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung
  • Umgang mit Krisen und schwierigen sozialen Situationen
  • Erhaltung der eigenen Gesundheit

Ausbildungsorganisation
  • Der theoretische Unterricht (mind. 750 Stunden) wird im Fachseminar für Altenpflege erteilt.
  • Die Praktika (mind. 900 Stunden) finden in Kooperation mit dem Fachseminar für Altenpflege in stationären und ambulanten Einrichtungen statt.
  • Finanzierungsmöglichkeiten: je nach Voraussetzung durch die Bundesagentur für Arbeit, das Jobcenter bzw. das Land NRW 

Das sollten Sie mitbringen:
  • die persönliche und gesundheitliche Eignung zur Ausübung einer Tätigkeit in der Altenpflegehilfe
  • mindestens den Hauptschulabschluss nach Klasse 9

Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Altenpflegehelfer (schul.) (m/w)

Kernaufgaben

Selbstständige und eigenverantwortliche Betreuung und Pflege alter Menschen im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege.

Bewerbung an


Ev. Johanneswerk
Fachseminar für Altenpflege Lippe
Frau Schirrmeister
Detmolder Straße 50
32825 Blomberg
Deutschland
Tipp: Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Kontakt


Frau Ulrike Schirrmeister
E-Mail schreiben
05235 502 60-42, -41

Bildungspartner


Staatlich anerkanntes Fachseminar für Altenpflege des Ev. Johanneswerkes
33611 Bielefeld

Stellenanzeige


PDF-Download
ANZEIGE

Weitere Angebote


Interessante Artikel

Gratulation: Neue Betreuungskräfte für die Altenhilfe
Gratulation: Neue Betreuungskräfte für die Altenhilfe

Die Ludwig Fresenius Schulen in Bad Hersfeld (ehem.


Starte als Altenpfleger beim AWO Bezirksverband Baden e.V.
Starte als Altenpfleger beim AWO Bezirksverband Baden e.V.

Einfühlungsvermögen und Verständnis für andere Menschen sind deine Stärken? Noch dazu verfügst du über Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein? Prima! Denn genau diese Eigenschaften sind als Altenpfleger gefragt.


Anna im Interview: Altenpflege mit Herz
Anna im Interview: Altenpflege mit Herz

Das Leben besteht aus einem Geben und Nehmen. Der alltägliche Kreislauf des Lebens bestimmt unser Handeln und wie wir mit unseren Mitmenschen umgehen.