Erwin Quarder Gruppe

Mechatroniker (m/w/d)

32339 Espelkamp
01.09.2021
Duale Ausbildung

Mechatroniker (m/w/d)

Aufgaben und Tätigkeiten

Sie bauen aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen komplexe mechatronische Systeme, z.B. Roboter für die industrielle Produktion. Sie stellen die einzelnen Komponenten her und montieren sie zu Systemen und Anlagen. Die fertigen Anlagen nehmen sie in Betrieb, programmieren sie oder installieren zugehörige Software. Dabei richten sie sich nach Schaltplänen und Konstruktionszeichnungen und prüfen die Anlagen sorgfältig, bevor sie diese an ihre Kunden übergeben. Außerdem halten sie mechatronische Systeme instand und reparieren sie.


Kenntnisse und Fertigkeiten
  • Geschicklichkeit und Auge­Hand­Koordination (z.B. beim Montieren von Schaltungsrelais, beim Austauschen von Verschleißteilen)
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick (z.B. beim Montieren von Anlagen und Maschinen aus mechanischen und elektronischen Teilen)
  • Flexibilität (z.B. Anpassen an wechselnde Arbeitsorte und ‑bedingungen bei Montageeinsätzen)
  • Textverständnis (z.B. Lesen und Verstehen von technischen Unterlagen, auch in englischer Sprache)
Arbeits- und Sozialverhalten

Leistungs- und Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Ehrlichkeit, selbstständige Arbeitsweise, Kritikfähigkeit sowie angemessene Umgangsformen. Zusätzlich werden die nachfolgend genannten berufsspezifischen Merkmale benötigt, um diesen Beruf ausüben zu können.

  • Leistungs- und Einsatzbereitschaft (z.B. Bereitschaft, sich in neueste Entwicklungen im Bereich der Elektromechanik einzuarbeiten und die dafür notwendigen Weiterbildungsmaßnahmen zu durchlaufen)
  • Sorgfalt (z.B. fehlerfreies Treffen von Schutzvorkehrungen bei der Arbeit an elektrischen Einrichtungen; exaktes Lesen und Umsetzen von Schaltplänen und Konstruktionszeichnungen)
  • Selbstständige Arbeitsweise (z.B. eigenständiges Vorgehen bei der Diagnose und dem Beheben von Fehlern und Störungen an mechatronischen Systemen)
  • Umsicht (z.B. Beachten der Sicherheitsvorschriften beim Verkabeln von Schaltschränken komplexer Anlagensteuerungen)
  • Flexibilität (z.B. Anpassen an wechselnde Arbeitsorte und -bedingungen bei Montageeinsätzen)



Schulische Voraussetzung
Hauptschulabschluss
Wichtige Fächer: Mathematik / Informatik / Technik

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre

Ausbildungsvergütung
Die Ausbildungsvergütung wird nach hausüblichem Tarif gezahlt, zusätzlich gibt es einen Fahrtkostenzuschuss, dessen Höhe abhängig ist, von der Entfernung des Wohnortes zum Unternehmen. Auszubildende ab dem zweiten Ausbildungsjahr, die besondere Leistungen in der Berufsausbildung erbringen, erhalten eine monatliche, gestaffelte Leistungszulage.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an: 
Erwin Quarder Gruppe 
Stichwort: "AUBI-plus"
Tonia Rathert
Bewerbermanagement
05772/9114-872
bewerbung@quarder.de 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir per Post eingesandte Bewerbungsunterlagen nicht zurückschicken können.

oki
oki © Erwin Quarder Gruppe
Stellendetails:
  • Beruf: Mechatroniker (m/w/d) Mechatroniker (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Hauptschulabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze: 3
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-62826 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 3 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise

Erwin Quarder Gruppe

32339 Espelkamp
Kunststoff, Chemie und Pharmazie 8 Angebote am Standort
Frau Tonia Rathert

Frau Tonia Rathert

+49 (5772) 91 14 - 8 72
E-Mail anzeigen