Erwin Quarder Gruppe

Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)

32339 Espelkamp
01.09.2021
Duale Ausbildung

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)


Aufgaben und Tätigkeiten

Sie planen, installieren und betreiben bzw. verwalten IT-Systeme. Als Dienstleister im eigenen Haus beraten sie bei Auswahl und Einsatz von Hard- und Softwarekomponenten , bauen Systeme auf, vernetzen sie und nehmen sie in Betrieb. Sie erstellen Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch. Im laufenden Betrieb warten und pflegen sie die Systeme regelmäßig und passen sie an veränderte Anforderungen an. Bei Störungen grenzen sie die Ursachen z.B. mithilfe von Experten- und Diagnosesystemen ein und beheben die Fehlfunktionen.

Kenntnisse und Fertigkeiten 
  • Rechenfertigkeiten (z.B. Berechnen von Programmparametern; Kostenkalkulation bei Planung der IT-Infrastruktur)
  • Verständnis für mündliche Äußerungen (z.B. Arbeiten im Kundendienst)
  • Mündliches Ausdrucksvermögen (z.B. Beraten und Schulen von Kunden)
  • Textverständnis (z.B. Recherchieren in Fachliteratur, oft auch in englischer Sprache
  • Schriftliches Ausdrucksvermögen und Rechtschreibsicherheit (z.B. Erstellen von Handbüchern zur Software)

Arbeits- und Sozialverhalten
Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Ehrlichkeit, Kritikfähigkeit sowie angemessene Umgangsformen. Zusätzlich werden die nachfolgend genannten berufsspezifischen Merkmale benötigt, um diesen Beruf ausüben zu können.
  • Leistungs- und Einsatzbereitschaft (z.B. Bereitschaft zum zeitlich und örtlich flexiblen Arbeitseinsatz bei Installationsarbeiten)
  • Durchhaltevermögen / Zielstrebigkeit (z.B. Durchführen von langwierigen und immer wieder erfolglosen Fehlersuchen)
  • Sorgfalt (z.B. genaues, fehlerfreies Installieren von komplexen (vernetzten und unvernetzten) Systemen)
  • Flexibilität (z.B. rasches Einstellen auf unterschiedliche örtliche Voraussetzungen beim Installieren von Netzwerken beim Kunden)
  • Psychische Belastbarkeit (z.B. leistungsfähig bleiben bei Arbeiten mit hohem Arbeitstempo, etwa beim Beheben von Störungen)
  • Kunden- und Serviceorientierung (z.B. Eingehen auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Mitarbeiter)
Schulische Voraussetzung
abgeschlossene mittlere Reife (Fachoberschulreife / Realschulabschluss)
Wichtige Fächer: Mathematik / Englisch / Informatik / Technik


Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.


Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung wird nach hausüblichem Tarif gezahlt, zusätzlich gibt es einen Fahrtkostenzuschuss, dessen Höhe abhängig ist, von der Entfernung des Wohnortes zum Unternehmen. Auszubildende ab dem zweiten Ausbildungsjahr, die besondere Leistungen in der Berufsausbildung erbringen, erhalten eine monatliche, gestaffelte Leistungszulage.



Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Erwin Quarder Gruppe
Stichwort: "AUBI-plus"
Frau Tonia Rathert
Bewerbermanagement
05772/9114-872
bewerbung@quarder.de 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir per Post eingesandte Bewerbungsunterlagen nicht zurückschicken können.
Informatiker Quarder
Informatiker Quarder © Tonia Rathert / Erwin Quarder
Stellendetails:
  • Beruf: Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d) Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss)
  • Freie Ausbildungsplätze: 1
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-147499 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Erwin Quarder Gruppe

32339 Espelkamp
Kunststoff, Chemie und Pharmazie 8 Angebote am Standort
Frau Tonia Rathert

Frau Tonia Rathert

+49 (5772) 91 14 - 8 72
E-Mail anzeigen