Umschulung zum Berufskraftfahrer (m/w/d)

EDEKA Logistikzentrum Meckenheim

53340 Meckenheim
01.03.2022
Duale Ausbildung

Was macht man da aus sich?

In Kooperation mit der Bildungsnetzwerk Rhein-Ruhr GmbH nehmen Sie innerhalb einer betrieblichen Umschulung mit der EDEKA Rhein-Ruhr an der abschlussorientierten Umschulung zum Berufskraftfahrer mit dem Schwerpunkt Güterverkehr (IHK) teil. Innerhalb von 24 Monaten können Sie den IHK-Abschluss zum Berufskraftfahrer mit Schwerpunkt Güterverkehr erlangen. 

  • Sie wollen Ihre private Zukunft sichern und sind gerne unterwegs? Werden Sie zum kompetenten Berufskraftfahrer in einem unserer Logistikzentren!
  • Bei der Umschulung zum Berufskraftfahrer mit dem Schwerpunkt Güterverkehr lernen Sie das fachgerechte Transportieren von Gütern aller Art unter Berücksichtigung örtlicher Gegebenheiten zu unseren Kunden sowie korrekte Sicherheitsmerkmale bei der Ladung und der eingesetzten Technik.
  • Berufskraftfahrer zeichnen sich durch fundierte Fachkenntnisse im Bereich des wirtschaftlichen und umweltschonenden Fahrens aus.

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Mindestens 25 Jahre alt und 3 Jahre sozialversicherungspflichtig beschäftigt gewesen
  • Geklärter Aufenthaltsstatus und Arbeitserlaubnis
  • Angemessene Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2)
  • Spaß am Kundenkontakt
  • Geduld und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freundlichkeit
  • Bereitschaft, im Team zu arbeiten
  • Technisches Verständnis sowie körperliche Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse B
  • Für die Teilnahme an der Umschulung dürfen Sie nicht bereits eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer / Fachkraft für Lagerlogistik absolviert haben (oder mind. 4 Jahre nicht mehr in Ihrem erlernten Beruf gearbeitet haben)  

Dauer und Ablauf

Innerhalb von 24 Monaten können Sie den IHK-Abschluss zum Berufskraftfahrer mit Schwerpunkt Güterverkehr mit unserem Kooperationsparter der Bildungsnetzwerk Rhein-Ruhr GmbH erlangen. 

Unser Kooperationspartner, unter anderem die EDEKA Rhein-Ruhr Stiftung und Co. KG sind von der HWK und IHK anerkannte Ausbildungsbetriebe gem. BBiG.

Infos zum Unternehmen

Die EDEKA Rhein-Ruhr Stiftung und Co. KG ist zertifizierter Kooperationspart der Bildungsnetzwerk Rhein-Ruhr GmbH. Die Bildungsnetzwerk Rhein-Ruhr GmbH ist seit 2020 als anerkannter Träger der beruflichen Aus- und Fortbildung gem. Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) auf dem deutschen Aus- und Weiterbildungsmarkt vertreten. Moderne Schulungskonzepte, die auf die spezifischen Lerninhalte und Lerngruppen abgestimmt sind, werden von uns erfolgreich umgesetzt. Für die Teilnehmer an unseren Lehrveranstaltungen bieten wir effiziente Methoden und praxisnahe Lernformen sowie Blended Learning, also die Verknüpfung von Präsenzveranstaltungen und virtuellem Lernen. Unsere beruflichen Bildungsmaßnahmen sind gem. § 4 Nr. 21 a) b) Umsatzsteuergesetz (UStG) von der Umsatzsteuer befreit.

Unser Kooperationspartner, unter anderem die EDEKA Rhein-Ruhr Stiftung und Co. KG sind von der HWK und IHK anerkannte Ausbildungsbetriebe gem. BBiG.

Wie geht's weiter?

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, lückenloser Lebenslauf der letzten sieben Jahre zzgl. Ausbildungszeiten, Zeugnisse). 
Um allen Bewerbern die gleiche Chance zu bieten, sichten wir alle Unterlagen aufmerksam. Haben Sie deshalb bitte ein wenig Verständnis, wenn es einmal länger dauert.

Stellendetails:
  • Beruf: Umschulung zum Berufskraftfahrer (m/w/d) Umschulung zum Berufskraftfahrer (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: 89381.85802 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
53340 Meckenheim
Handel und Distribution 6 Angebote am Standort