Konstruktionsmechanikerin (w/m/d) Einsatzgebiet Stahl- und Metallbau

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Notkestraße 85
22607 Hamburg (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.desy.de/karriere/ausbildung
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
01.09.2019
Empfohlener Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
1 freier Ausbildungsplatz
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Bewerbungsfrist
bis 31.05.2019

Ausbildungsinhalte


Die beste Forschung steht auf tönernen Füßen, wenn das Fundament nicht trägt.

Sie wünschen sich eine interessante Ausbildung, die Sie fordert, weiterbringt und auch Spaß macht?
Dann bewerben Sie sich für die


Ausbildung zur Konstruktionsmechanikerin (w/m/d) im Einsatzgebiet Stahl- und Metallbau 2019!


Tätigkeiten:

  • Anwendung technischer Konstruktionsunterlagen
  • Planung von Arbeitsabläufen
  • Auswahl und Bereitstellung von Material, Geräten und Maschinen
  • Funktionsgerechte Montage von Bauteilen und Baugruppen
  • Schweißen und Löten unter Beachtung der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes
  • Bedienung von Hebewerkzeugen zum Transportieren schwerer Bauteile
  • Aufbau, Anschluss und Prüfung pneumatischer oder hydraulischer Systeme
  • Montage von Bauteilen zu festen und beweglichen Ausrüstungskonstruktionen
  • Prüfung, Inbetriebnahme und Instandhaltung von Bau- und Ausrüstungskonstruktionen
  • Kontrolle der ausgeführten Arbeit und gegebenenfalls Ausbesserungen und Nacharbeiten


Voraussetzungen:

  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss, Abitur
  • Handwerkliches Geschick, Genauigkeit und Sorgfalt
  • Verantwortungsbewusstsein



(c) DESY

Werden Sie Teil des Teams und bewerben Sie sich über unser Online-Portal.
Wir freuen uns auf Sie!



Besonderheiten


Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit führenden Zentren in der Forschung mit Photonen, in der Teilchen- und Astroteilchen- physik sowie in der Beschleunigerphysik und wird aus öffentlichen Mitteln finanziert.
Insgesamt beschäftigt DESY ungefähr 2.400 Mitarbeiter. Etwa 2.200 Mitarbeiter sind am Hamburger Standort angestellt und etwa 200 am Standort Zeuthen. In diese Zahlen eingerechnet sind über 100 Auszubildende in gewerblich-technischen Berufen sowie über 100 Diplomanden, mehr als 350 Doktoranden und ca.
300 Nachwuchswissenschaftler, die von DESY betreut werden. Alle Forschungsprojekte bei DESY zeigen einen hohen Grad an Internationalität. Über 3.000 Wissenschaftler aus über 45 Nationen nutzen die DESY-Anlagen.

Die Vergütung und sozialen Leistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
DESY fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und bittet Frauen deshalb nachdrücklich, sich um die zu besetzenden Ausbildungsplätze zu bewerben.


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Konstruktionsmechanikerin (w/m/d) Einsatzgebiet Stahl- und Metallbau

Kernaufgaben

Im Bereich Konstruktionsmechanik werden Stahlbau- und Blechkonstruktionen hergestellt. Dazu fertigen sie mithilfe manueller und maschineller Verfahren einzelne Bauteile aus Blechen, Profilen und Rohren und montieren diese.


(c) hamburg-news.hamburg

Bewerbung an


Jetzt bewerben http://www.desy.de/ueber_desy/karriere/online_bewerbung/index_ger.html
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Personalabteilung l Kennziffer: FSAZ005/2019
Notkestraße 85
22607 Hamburg
Deutschland

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten 3 Schulzeugnisse
FSAZ005/2019

Kontakt


Herr Alexander Kim
040 8998-3117

Stellenanzeige


PDF-Download
ANZEIGE

Weitere Angebote 2



Techniker Krankenkasse