Ausbildung zur Forstwirtin / zum Forstwirt (w/m/d)

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

15344 Strausberg
01.09.2023
Duale Ausbildung

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale – mit Hauptsitz in Bonn – und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte. Innerhalb der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben verantwortet der Geschäftsbereich Bundesforst bundesweit das Geländemanagement für die Wald- und Offenlandflächen des Bundes. Als ressortübergreifender Dienstleister agiert der Bundesforst auch als Fachberater für die zuständigen Institutionen.

Natur in guten Händen!

Die Direktion Potsdam sucht für den Geschäftsbereich Bundesforst mit der Ausbildungsstätte in Strausberg (Landkreis Märkisch-Oderland):

Auszubildende zur Forstwirtin / zum Forstwirt (w/m/d)

(Kennung: PDHO FW 2023, Stellen-ID: 872676)

Mit der Ausbildung tragen Sie aktiv zum Erhalt und Schutz unserer Umwelt bei.


Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

Forstwirtinnen und Forstwirte begründen, verjüngen, pflegen, erschließen und schützen Waldbestände vor schädlichen Einflüssen und erhalten Forstwege. Ebenso zählen die Anlage und die Unterhaltung von Walderholungs­einrichtungen, der Einsatz in Natur- und Landschaftsschutz, der Jagdbetrieb, die Holzernte und das Führen von forstlichen Maschinen zum Tätigkeitsfeld.

Berufsschule und überbetriebliche Ausbildung

Die praktische Ausbildung erfolgt im Bundesforstbetrieb Havel-Oder-Spree mit der Ausbildungsstätte in Strausberg. Die überbetriebliche Ausbildung findet an der Waldarbeitsschule in Kunsterspring statt. Die Berufsschule ist das Oberstufenzentrum Ostprignitz-Ruppin in Neuruppin.

Was erwarten wir?

  • mittlerer Bildungsabschluss mit guten bis befriedigenden Noten in Mathematik, Deutsch, Biologie und Sport
  • handwerkliche Fähigkeiten
  • körperliche Belastbarkeit
  • Interesse am Naturschutz und die Bereitschaft zur Arbeit in der Natur
  • absolviertes (Schülerbetriebs-)Praktikum im Bereich Forstwirtschaft/Naturschutz bzw. freiwilliges ökologisches Jahr

Was bieten wir?

  • Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende zur Forstwirtin/zum Forstwirt in forstwirtschaftlichen Verwaltungen, Einrichtungen und Betrieben des Bundes (TVA-Wald-Bund)
  • Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen
  • 30 Tage Urlaub
  • berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote
  • Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen
  • Arbeitgeberin-Zuschuss für ein Azubiticket im öffentlichen Nahverkehr
  • motivierte und engagierte Ausbilder/-innen und Fachkräfte

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online bis zum 5. Februar 2023 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 872676.

Jetzt bewerben!

Haben Sie noch Fragen?

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Schiller unter der Telefonnummer +49 355 3574‑816 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de.

Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.

Hinweise:

Bitte ergänzen Sie gegebenenfalls rechtzeitig vor Ende der Ausschreibungsfrist Ihre Bewerbungsunterlagen um das Halbjahreszeugnis der Klassenstufe 10 bzw. der Klassenstufe 12/13.

Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX besonders berücksichtigt.

www.bundesimmobilien.de
Stellendetails:
  • Beruf: Ausbildung zur Forstwirtin / zum Forstwirt (w/m/d) Ausbildung zur Forstwirtin / zum Forstwirt (w/m/d)
  • Bewerbungsfrist: bis 05.02.2023
  • Mindestabschluss: Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss)
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: 872676 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise

Tipp: Beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus

15344 Strausberg
Bau, Immobilien und Einrichtung 1 Angebot am Standort
Frau  Schiller

Frau Schiller

+49 355 3574-816