Lehrstelle Lüftungsanlagenbauer/innen EFZ

Bouygues E&S InTec Schweiz AG
Uster
https://jetztlehrstelle.com/
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
01.08.2019
Empfohlener Schulabschluss
Volksschulabschluss
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
1 freier Ausbildungsplatz
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


Lernende Lüftungsanlagenbauer/innen EFZ

Lüftungsanlagenbauer/innen sind Fachleute für die Herstellung und Montage von Lüftungs- und Klimaanlagen.

Von der Planung erhalten sie für jede Anlage die erforderlichen Zeichnungen, Pläne und Materiallisten. In der Werkstatt fertigen sie die Luftleitungselemente und bereiten sie für die Montage auf dem Bauprojekt vor. Sie kennen alle Feinblech- und Verbindungsprofilarbeiten.

Die Wartung und Reparatur von Lüftungsanlagen gehört ebenfalls in ihren Verantwortungsbereich.

Dauer des Lehrberufs

  • 3 Jahre


Anforderungen

  • Abgeschlossene Volksschule, mittlere Stufe
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Praktische Findigkeit
  • Freude am Arbeiten mit Metall
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Organisationstalent
  • Selbstständigkeit


Arbeitsorte

  • in der Werkstatt
  • bei Kunden
  • Auf Bauprojekten


Weiterbildung

  • Zusatzlehre in verwandten Berufsfeldern
  • Berufs- und höhere Fachprüfung
  • Fachhochschule


Karriere

  • Schweissfachmann/-frau,
  • Energieberater/in Gebäude (Berufsprüfung mit Eidg. FA)
  • Dipl. Techniker/in HF Gebäudetechnik
  • Gebäudetechnikingenieur/in BSc FH


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Lehrstelle Lüftungsanlagenbauer/innen EFZ

Bouygues E&S InTec Schweiz AG
©Bouygues E&S InTec Schweiz AG

Kernaufgaben

Lüftungsanlagenbauer übernehmen die Fertigung und die Montage von Lüftungs- und Klimaanlagen in den Gebäuden. Anhand der Montagepläne bringen sie die Geräte, Kanäle und Apparate in den jeweiligen Einrichtungen an und kümmern sich auch zukünftig um die Instandhaltung von raumlufttechnischen Anlagen.


Bewerbung


Jetzt bewerben https://jetztlehrstelle.com/

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • tabellarischer Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Motivationsschreiben
Bitte beziehe dich in deiner Bewerbung auf AUBI-plus!

Kontakt


Herr Rolf Siebold
E-Mail schreiben
Leiter Berufsbildung Gruppe
+41 44 247 40 80

Video


ANZEIGE

Weitere Angebote 185



Techniker Krankenkasse