Ausbildung Informationstechnischer Assistent mit Zusatzqualifikation Fachhochschulreife (schul.) (m/w)

Berufskolleg Alsdorf
Alsdorf
http://www.bk-alsdorf.de
Unternehmensprofil


Ausbildungsbeginn
01.08.2017
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Schulische Ausbildung
Ausbildungsplätze
Freie Plätze vorhanden
Ausbildungsdauer
2 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


Berufsbezogener Lernbereich 
  • Programmierung 
  • Datenbanken 
  • Betriebssysteme / Netzwerke 
  • Elektrotechnik / Prozesstechnik 
  • Mathematik 
  • Wirtschaftslehre 
  • Englisch 
  • Rechner- und Systemtechnik
  • Telekommunikationstechnik
  • Software-Engineering
Berufsübergreifender Lernbereich 
  • Deutsch / Kommunikation 
  • Religionslehre 
  • Sport / Gesundheitsförderung 
  • Politik / Gesellschaftslehre 
Weitere Informationen zu den Ausbildungsinhalten finden Sie hier.

Besonderheiten


Mögliche Tätigkeitsbereiche:
  • Organisation / Verwaltung: Netzwerkadministration, Erstellen von Arbeitsplänen, Schulungsorganisation 
  • Service / Betrieb: Installation von Hard- und Software, Netzwerksupport, Hotline, Beratung, Schulung, Verbindung Rechner-Kommunikationseinrichtungen, Datenbanken
  • Entwicklung: Software, Datenbanken, Planung / Komponentenauswahl (Rechner/Netzwerke), Produktdokumentation, Qualitätskontrolle 
  • Produktion: Rechnerbau, Netzwerkbau, Qualitätskontrolle
Weitere Informationen zu der Ausbildung finden Sie hier.

Bewerbung an


Jetzt bewerben http://www.bk-alsdorf.de/index.php?id=14
Tipp: Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Karriereportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • tabellarischer Lebenslauf
Aufnahmeantrag, Halbjahreszeugnis der zur Zeit besuchten Klasse als beglaubigte Fotokopie

Kontakt


Herr Bernd Ruland
E-Mail schreiben
02404/57910
ANZEIGE