Logo - Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt
Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt

Physiotherapeut (m/w/d)

85049 Ingolstadt
11.09.2020
Schulische Ausbildung

Physiotherapeuten führen auf ärztliche Diagnosen abgestimmte, selbstständige krankengymnastische Therapien durch. Dabei sind sie in fast allen medizinischen Bereichen zur Unterstützung des Arztes tätig. Bei der Ausbildung spielt das Thema Bewegung eine zentrale Rolle.

Die Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre und umfasst 2.900 Stunden theoretischen und fachpraktischen  Unterricht an der Schule sowie 1.600 Stunden praktische Ausbildung. Die praktische Ausbildung am Patienten erfolgt in Kleingruppen mit maximal 5 Schülern in 6 verschiedenen medizinischen Bereichen. Jeder Praktikumsbereich wird zweimal durchlaufen. Die Praktika sind vorwiegend ganztags organisiert und finden im anliegenden Klinikum und Rehabilitationszentrum Ingolstadt statt. Das Pädiatrie-Praktikum wird in der Kinderklinik in Neuburg a. d. Donau absolviert. Zur Fahrt nach Neuburg bilden die Praktikumsgruppen Fahrgemeinschaften.

Die Ferienzeiten sind an die offiziellen bayerischen Schulferien angelehnt, jedoch durch die vorgeschriebene Stundenanzahl nicht im vollen Umfang möglich.

Die Ausbildung endet mit dem Staatsexamen. Die Abschlussprüfungen finden in den letzten beiden Monaten der Ausbildung statt und beinhalten schriftliche, praktische und mündliche Prüfungen.

Nach bestandener staatlicher Prüfung erhalten Sie eine Urkunde, die Sie zur Führung der  Berufsbezeichnung Physiotherapeut/in berechtigt.

Weitere Infos zur Ausbildung findest Du hier.

Zugangsvoraussetzungen zur Ausbildung an unserer Schule sind
  • der Mittlere Schulabschluss oder eine nach dem Hauptschulabschluss abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens 2-jähriger Dauer
  • die gesundheitliche Eignung für den Beruf, bestätigt durch ein ärztliches Attest
  • das Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • die erfolgreiche Teilnahme am schulinternen Auswahlverfahren

Da in der Regel mehr Bewerbungen eingehen als Ausbildungsplätze vergeben werden können, findet ein Auswahlverfahren statt. Es handelt sich um ein sogenanntes leistungsgesteuertes Losverfahren für die Erstauswahl.

Die Endauswahl findet in einem fachbezogenen Eignungstest der Schule statt. 
Stellendetails:
  • Beruf: Physiotherapeut (m/w/d) Physiotherapeut (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: bis 28.02.2020
  • Mindestabschluss: Realschulabschluss / Mittlere Reife gesundheitliche Eignung (gesundheitliche Eignung)
  • Freie Ausbildungsplätze: 30
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-42094 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular
  • Postbewerbung

Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt

85049 Ingolstadt
Universitäten, Schulen und Hochschulen 6 Stellen am Standort

Frau Aline Reschke

0841/880-1701
Nach oben