Logo - Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt
Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt

Ergotherapeut (m/w/d)

85049 Ingolstadt
11.09.2020
Schulische Ausbildung

Ziel der Ergotherapie ist es, individuelle Handlungskompetenzen eines in seiner Gesundheit beeinträchtigten Menschen zu entwickeln, wieder zu erlangen und / oder zu erhalten, die zur Selbständigkeit und zur eigenverantwortlichen Bewältigung des täglichen Lebens und des Berufs führen.

Das wesentliche Merkmal der Ergotherapie ist die Handlungsorientierung. Der/die Ergotherapeut/in kann durch gezielte Maßnahmen entstandene Aktivitätsstörungen auf ein Minimum beschränken, damit sie nicht zu Beeinträchtigungen in der Teilhabe an persönlichen, beruflichen und sozialen Lebensbereichen führen.

Die Ergotherapie ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel und ist somit ein unverzichtbarer Bestandteil eines interdisziplinären Teams in der Rehabilitation kranker und behinderter Menschen.

Weitere Infos zur Ausbildung findest Du hier.

Mögliche Betätigungsfelder
  • in Kliniken und Krankenhäuser der Fachrichtungen Orthopädie, Unfallheilkunde, Innere Medizin, Rheumatologie, Geriatrie, Pädiatrie, Neurologie, Psychiatrie, Kinder und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik 
  • in Einrichtungen für behinderte Kinder, Sonderschulen, Kindergärten, Heimen und Frühbehandlungszentren 
  • in geriatrischen Einrichtungen wie Alten- und Pflegeheime und Tageskliniken 
  • in Einrichtungen der sozialen, medizinischen, beruflichen Rehabilitation und in Werkstätten für Behindertenin der eigenen Praxis als Lehr-Ergotherapeut an Schulen für Ergotherapie (nach mehrjähriger Berufserfahrung)

Zugangsvoraussetzungen

  • der mittlere Schulabschluss oder eine nach dem Hauptschulabschluss abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens 2-jähriger Dauer
  • die gesundheitliche Eignung für den Beruf, bestätigt durch ein ärztliches Attest
  • das Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • die erfolgreiche Teilnahme am schulinternen Auswahlverfahren
Stellendetails:
  • Beruf: Ergotherapeut (m/w/d) Ergotherapeut (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: 01.10.2019 - 28.02.2020
  • Mindestabschluss: Realschulabschluss / Mittlere Reife gesundheitliche Eignung (gesundheitliche Eignung)
  • Freie Ausbildungsplätze: 18
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-42093 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Postbewerbung

Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt

85049 Ingolstadt
Universitäten, Schulen und Hochschulen 6 Stellen am Standort

Frau Aline Reschke

0841/880-1701
Nach oben