Logo - Berufliches Schulzentrum Vogtland
Berufliches Schulzentrum Vogtland Berufliches Schulzentrum Vogtland

Zupfinstrumentenmacher (schul.) (m/w/d)

08468 Reichenbach/Vogtland
31.08.2020 und 31.08.2020
Schulische Ausbildung

Zupfinstrumentenmacher/innen stellen Saiteninstrumente her, reparieren bzw. restaurieren sie. Hauptsächlich arbeiten Zupfinstrumentenmacher/innen in Klein- und Mittelbetrieben des Musikinstrumentenbaus, die z.B. Gitarren, Mandolinen Zithern herstellen und reparieren.
Darüber hinaus können sie auch in Museen mit Restaurationsabteilungen für Musikinstrumente oder im Musikalien-Fachhandel mit angeschlossener Reparaturwerkstatt tätig werden.

Der Eignungstest besteht für alle Bewerber aus praktisch-handwerklichem Test, schriflichem Test, rhythmisch-instrumentalem Test und Arbeitsprobe.
Stellendetails:
  • Beruf: Zupfinstrumentenmacher (schul.) (m/w/d) Zupfinstrumentenmacher (schul.) (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Hauptschulabschluss
  • Freie Ausbildungsplätze: 5
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-46247 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise
Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Postbewerbung

Berufliches Schulzentrum Vogtland

08468 Reichenbach/Vogtland
Universitäten, Schulen und Hochschulen 3 Stellen am Standort

Herr OStD Tasso Börner

Schulleitung
0 37 65 / 55 14 10
E-Mail anzeigen
Nach oben