Sozialpädagogischer Assistent (schul.) (m/w)

Berufliche Schule Rendsburg, WiSo
Kieler Str. 30
24768 Rendsburg (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.bbz-rd-eck.de
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
01.08.2019
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Schulische Ausbildung
Ausbildungsplätze
Freie Plätze vorhanden
Ausbildungsdauer
2 Jahre
Bewerbungsfrist
bis 28.02.2019

Ausbildungsinhalte


Zur Stundentafel der Berufsfachschule Sozialpädagogik gehören die Fächer:

Wirtschaft/Politik, Religion/Philosophie, Deutsch, Englisch, Sozialpädagogische Theorie und Praxis, der musischkreative Bereich, Gesundheit und Ökologie. Für Absolventen/innen, die die Fachhochschulreife im Rahmen der Ausbildung erwerben möchten, werden zusätzlich zur Stundentafel 60 Stunden Mathematik pro Schuljahr angeboten. In den Fächern Mathematik und Englisch müssen zur Erreichung der Fachhochschulreife zusätzliche Prüfungen abgelegt werden. In der ersten und zweiten Klassenstufe werden Praktika von insgesamt zwanzigwöchiger Dauer in zwei verschie denen Einrichtungen des Berufsfeldes Sozialpädagogik durchgeführt. Der Zeitraum der jeweiligen Praktika wird von der Schule in Abstimmung mit den Praktikumstätten festgelegt. Die Praktika werden von unseren Lehrkräften, die den Unterricht in den berufsbezogenen Fächern erteilen, begleitet und in Abstimmung mit der Praktikumstätte beurteilt.

Weitere Informationen zu den Ausbildungsinhalten finden Sie hier.

Besonderheiten


Unser Ausbildungskonzept orientiert sich an dem Leitgedanken „Bildung durch Verantwortung mit sozialem Engagement“. Sie arbeiten bereits während der Ausbildung eng mit sozialen Einrichtungen oder Unternehmen zusammen. So lernen Sie über das Fachwissen hinaus gesellschaftlich verantwortlich zu handeln.

Weitere Informationen zu der Ausbildung finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Sozialpädagogischer Assistent (schul.) (m/w)

Bewerbung an


Bitte beachte den Bewerbungszeitraum! Dieser ist noch nicht erreicht oder bereits abgelaufen. Schalte deinen persönlichen Suchagenten und lass dich automatisch über neue Angebote informieren.

Suchagenten aktivieren

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • letztes Schulzeugnis
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
lückenloser Bildungsnachweis (freiwillig Lebenslauf)

Kontakt


Frau Ilme Bartels
04331 459599-0
ANZEIGE

Weitere Angebote 1



Techniker Krankenkasse