Ausbildung Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

BENTELER Gruppe
Schwandorf
http://www.benteler.de
Unternehmensprofil

BENTELER Gruppe wurde mit Deutschlands Gütesiegel für die betriebliche Ausbildung – BEST PLACE TO LEARN als „Top-Ausbilder“ ausgezeichnet.


Ausbildungsbeginn
02.09.2019
Empfohlener Schulabschluss
Fachoberschulreife
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
3 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Bewerbungsfrist
bis 30.04.2019

Ausbildungsinhalte


Als Elektroniker/-in sind Sie für den Bereich der elektrischen Energietechnik qualifiziert. Sie erstellen die Anlagen für die Energieversorgungstechnik, erweitern, ändern und warten sie oder setzen sie instand. Bei Neuanlagen übernehmen Sie die elektrische Installation. Dabei richten Sie diese nicht nur ein, sondern Sie testen sie auch und nehmen sie in Betrieb. Bei veränderten Produktionsbedingungen passen Sie die Einrichtungen der Steuerungs-, Regelungs- und Antriebstechnik den neuen Erfordernissen an. Außerdem sichern Sie den reibungslosen Ablauf der Produktion, indem Sie die Betriebsanlagen überwachen. Dabei suchen Sie die Fehler in den Anlagen und beseitigen sie.


Besonderheiten


Sie streben die Fachoberschulreife oder das Abitur an und bringen ein gutes Verständnis für physikalische und technische Zusammenhänge sowie Leistungsbereitschaft, Verantwortungsgefühl, Flexibilität und Teamfähigkeit mit. Sprachkenntnisse in Englisch oder anderen Sprachen sind von Vorteil.


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Benteler Group
©Benteler Group

Kernaufgaben

Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren Bauteile der elektrischen Energieversorgung, der Automatisierungstechnik und in industriellen Betriebsanlagen.


Bewerbung


Jetzt bewerben https://career.benteler.de/stellenangebote-und-faq/ausbildungsangebote/detailansicht/?id=QOMFK026203F3VBQB7V8N7VEH&nPostingID=648&nPostingTargetID=781&mask=auszubildende&lg=DE

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.


Unser Tipp: Bewirb dich mit einer professionellen Bewerbungs­homepage - ganz einfach per Smartphone.

Unterlagen


  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis

Kontakt


Frau Sandra Hartramph
ANZEIGE

Techniker Krankenkasse