Staatlich geprüfte/r Modedesigner/-in

Balthasar-Neumann-Schule II
Franz-Sigel-Straße 59a
76646 Bruchsal (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.bns2.de
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
01.09.2019 und 01.09.2020
Empfohlener Schulabschluss
Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss)
Bildungsweg
Schulische Ausbildung
Ausbildungsplätze
20 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Bewerbungsfrist
vom 01.03.2019 bis 31.07.2019

Ausbildungsinhalte


Studium und/oder Beruf?
Design und Mode sind Deine Leidenschaft? Du möchtest die Modewelt der Zukunft erobern und aktiv prägen, bist kreativ, engagiert und hast Ideen?

Wir unterstützen Dich dabei.
Die Modeschule Bruchsal bietet eine fachlich vielfältige und facettenreiche 3-jährige Berufsausbildung für den Einstieg in die Modebranche.

Wir bieten:

  • Dozenten aus der Branche
  • Schulgeld- und Lernmittelfreiheit
  • Exklusive fachliche Ausbildung auf hohem Niveau


Bewerbungsunterlagen:

  • Aufnahmeantrag (Formular-Download unter www.bns2.de)
  • Lebenslauf in tabellarischer Form mit Angaben über den bisherigen Bildungsweg und evtl. ausgeübter Berufstätigkeit
  • Beglaubigte Kopie eines Zeugnisses (mindestens Mittlerer Bildungsabschluss)
  • Erklärung zu weiteren Bewerbungen (Formular-Download unter www.bns2.de)
  • Vorlage einer Mappe mit 10 selbst gefertigten Zeichnungen (keine Kopien) aus den Bereichen Naturstudien (Bleistift oder Buntstift) Stillleben (Bleistift oder Buntstift) freie farbige Arbeiten (Buntstift, Kreide, Aquarell, und/oder Acryl o.a.).

Bewerbung ab 01.03. eines Jahres für das kommende Schuljahr (Anfang September).


Aufnahmevoraussetzungen:

  • Mind. Mittlerer Bildungsabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Vorlage einer Mappe
  • Aufnahmeworkshop


Bildungsangebot:

  • Fachtheoretischer Bereich: Modezeichnen und Illustration, Entwurf, Gestaltungslehre, Modegestaltung, Schnitttechnik, Design- und Kostümgeschichte, Computertechnik in Entwurf und Schnitt
  • Fachpraktischer Bereich: Realisation (Schnitt und Fertigung)
  • Allgemeinbildender Bereich: Deutsch, Englisch, Wirtschafts- und Sozialkunde, Mathematik, Religionslehre
  • Zusatzunterricht zur Fachhochschulreife: Englisch II, Mathematik II
  • 3-wöchiges Betriebspraktikum


Abschluss: Staatlich geprüfte Designerin (Mode) Staatlich geprüfter Designer (Mode)


Zusatzangebot:
Fachhochschulreife

Dein erworbenes Wissen zeigst Du uns in einer erfolgreichen Abschlussprüfung. Deine fachlichen Fähigkeiten werden zur Entfaltung gebracht und in konkreten Kollektionskonzeptionen umgesetzt, die Du bei der Fashion Show präsentierst.

Jobmöglichkeiten:

  • ModedesignerIn
  • BekleidungsingenieurIn
  • ModejournalistIn
  • StylistIn
  • StoremanagerIn
  • ProduktmanagerIn
  • RetailmanagerIn
  • KostümbildnerIn
  • Forschung
  • Qualitätsmanagement
  • Trendscout
  • und vieles mehr

Besonderheiten


DESIGNER VON MORGEN IN DER MODESCHULE BRUCHSAL

Das 3-jährige Berufskolleg für Mode und Design an der Balthasar-Neumann-Schule 2 in Bruchsal bietet Bewerbern mit Abitur oder mittlerem Bildungsabschluss eine qualifizierte, vollschulische Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Designer/in – Mode. Ein breites Spektrum von Fachinhalten und Kompetenzerwerb ermöglicht unseren Absolventen den direkten Einstieg bei namenhaften Modeunternehmen. Als Zusatzqualifikation kann ab dem zweiten Ausbildungsjahr die Fachhochschulreife erworben werden, die zu einem weiterführenden Studium berechtigt.

HAST DU IDEEN?
Wir unterstützen Dich. Mit Modeillustration, Schnitttechnik, CAD-Entwurf, CAD-Schnitt, Fertigung und vielem mehr erlernst Du die Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Umsetzung.

NEUGIERIG?
Info-Abend Modeschule: Freitag, 13. Juli 2018 um 18:00 Uhr in Raum 336

Bewerbung für das Schuljahr 2018/19 ab 01. März 2018

Aufnahmeworkshop:
Freitag, 08. Juni 2018, 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Freitag, 20. Juli 2018, 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

SAVE THE DATE
Fashion Show 2018, Freitag 06. und Samstag 07. Juli, jeweils um 20:00 Uhr im Bürgerzentrum Bruchsal

Imagefilm Bruchsal | Dufte Mode: Die Modenschau der BNS



"Fashion is about dreaming and making other people dream." - Donatella Versace


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Staatlich geprüfte/r Modedesigner/-in

BNS2
©BNS2

Kernaufgaben

Modedesigner kreieren Bekleidungskollektionen aller Art. Sie sind vom Entwurf bis zum endgültigen Musterschnitt für die Modelle zuständig und überwachen zudem die anschließende Produktion der Mustermodelle.


Bewerbung an


Online bewerben http://www.bns2.de/cms/index.php?id=26&L=0%22%22%22%22

Login


Um den Bewerbungsmanager von AUBI-plus nutzen zu können, musst du im Servicebereich angemeldet sein.


Mit Facebook oder Google anmelden

Jetzt registrieren

Dokumentprüfung


Hier wird überprüft, ob die vom Angebot benötigten Dokumente wie Lebenslauf, Zeugnisse oder Praktikumsnachweise von dir im Bewerbungsmanager hinterlegt wurden. Fehlt ein Dokument, kannst du es hier direkt hochladen.

Deine Dokumente kannst du hier verwalten.


Dokument
Benötigt?
Vorhanden?

Hinweis Dokumente müssen im PDF-Format hochgeladen werden.

Dokumente erneut prüfen

Anschreiben


Videobewerbung (optional)


Mit der Videobewerbung hast du die Chance, eigene Ideen und Vorstellungen in deine individuelle Bewerbung einfließen zu lassen. So kannst du deinem Wunschunternehmen einen ersten persönlichen Eindruck von dir vermitteln, ohne dass Noten oder Zeugnisse sofort eine Rolle spielen. Was hier zählt, ist ganz allein deine Persönlichkeit.

Du musst eingeloggt sein, um die Videobewerbung nutzen können.

Überprüfung


Bitte überprüfe noch einmal alle deine Angaben auf ihre Richtigkeit. Durch den Button "Vorheriger Schritt" kannst du jeden durchlaufenen Schritt nochmal anwählen und bearbeiten. Ist alles richtig? Dann klicke auf "Bewerbung abschicken".


Bewerbung für den Ausbildungsplatz zum/-r Modedesigner (schul.) (m/w/d)

Balthasar-Neumann-Schule II
Franz-Sigel-Straße 59a
76646 Bruchsal
Information

Deine Bewerbung wurde erfolgreich versandt.

Wir wünschen dir viel Erfolg im Bewerbungsprozess! Wenn du mit uns zufrieden bist, freuen wir uns über deine positive Bewertung bei Google oder Facebook.
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Fehler
Allgemeiner Fehler

Balthasar-Neumann-Schule 2
Stichwort: AUBI-plus
Frau Schwab
Franz-Sigel-Straße 59 a
76646 Bruchsal
Deutschland

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • tabellarischer Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis
  • aktuelles Foto
  • ausgefüllter Bewerbungsbogen
Aufnahmeantrag, Vorlage einer Mappe mit 10 selbst gefertigten Zeichnungen

Kontakt


Frau Angelika Schwab
E-Mail schreiben
072193660700

Stellenanzeige


PDF-Download
ANZEIGE

Techniker Krankenkasse