Ausbildung zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk - Fachrichtung Brot/Backwaren (m/w/d)

Backstube Wünsche GmbH

83483 Bischofswiesen
01.09.2023
Duale Ausbildung

Was macht man da aus sich?

Als Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk mit der Fachrichtung Brot und Backwaren können Sie schnell große Brötchen backen. Mit Fachwissen und Freundlichkeit informieren Sie die Kunden über die Ware und versüßt ihnen so den Tag.

  • Sie beraten Kunden und verkaufen Brot und Backwaren sowie Kaffeespezialitäten
  • Sie pflegen, kontrollieren und präsentieren die Artikel
  • Sie halten Verkaufstheke und -raum ordentlich und sauber

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Freude am Kundenkontakt
  • Gepflegtes Äußeres
  • Gute Ausdrucksfähigkeit
  • Belastbarkeit und Ausgeglichenheit
  • Teamfähigkeit

Deine Vorteile bei uns!

  • Neben der Berufsschule besuchen Sie Seminare, die Ihnen entsprechende Kenntnisse für die Praxis liefern.
  • (Krisen)Sicherer Arbeitsplatz – gegessen wird immer
  • Karriere und Weiterbildungsmöglichkeiten – Mit Herz, Fleiß & unseren Karriereprogrammen können Sie bei uns alles werden
  • Mach deine Ausbildung bei Backstube Wünsche und lernen sich selber kennen - die vielfältigen Arbeitsbereiche und Aufgaben zeigen Ihnen, wer Sie sind!
  • Urlaub wird bei uns großgeschrieben, wir bieten nämlich mehr - sage und schreibe 33 Tage/Jahr
  • Bei einem guten Ausbildungsabschluss können Sie noch mal eine Bonuszahlung von bis zu 1000 € verdienen und bekommen die Möglichkeit zur Übernahme

Dauer und Ablauf

Ihre Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre – wenn Sie direkt große Brötchen backen, ist je nach Region und unter bestimmten Voraussetzungen auch eine Verkürzung möglich. Nach bestandener Prüfung sind Sie Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk Fachrichtung Brot/Backwaren.

Infos zum Unternehmen

Die Backstube Wünsche GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der EDEKA Südbayern Handels Stiftung & Co. KG. Die Backstube Wünsche wurde als erster bayerischer Bäcker mit Brot und Kleingebäck für „Geprüfte Qualität – Bayern“ vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zertifiziert. Und das entspricht genau unserer Vorstellung vom Backen. Wir arbeiten mit bewährten Rezepten nach bewährten Verfahren und verbinden traditionelle und moderne Zubereitung dort, wo es sinnvoll ist. So stellen wir täglich unsere schmackhaften Backwaren her.

Wie geht's weiter?

Eine Bewerbung ist ganz einfach. Du kannst sie sogar hier online versenden. Was du dafür brauchst, ist zunächst einmal ein Lebenslauf und ein Anschreiben. Dann lädst du noch ein paar Anlagen wie Schulzeugnisse und/oder eine Praktikumsbescheinigung hoch – und schon läuft der Prozess. Um allen Bewerbern die gleiche Chance zu bieten, sichten wir alle Unterlagen aufmerksam. Habe deshalb bitte ein wenig Verständnis, wenn es einmal länger dauert. Weitere Informationen über diesen Ausbildungsberuf findest Du unter www.backstube-wuensche.de/karriere/ausbildung/

Wir freuen uns darauf, Dich kennen zu lernen!


Willkommen sind bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Alter sowie sexueller Orientierung.

Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
Reichenhaller Straße 18
83483 Bischofswiesen
Ernährung und Gastronomie 1 Angebot am Standort