Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) Fachrichtung: Allgemeine Krankenversicherung

AOK Neckar-Alb
Landkreise: Tübingen, Reutlingen und Zollernalb
72762 Reutlingen (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.aokarriere.de
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
01.09.2020
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
6 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


Berufsstart 2020 bei der AOK Neckar-Alb

Ausbildung zur/m Sozialversicherungsfachangestellten


Der Arbeitsplatz mit Zukunft – abwechslungsreich, anspruchsvoll und mittendrin

Mit der Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten bei der AOK Baden-Württemberg haben Sie den Einblick in alle Belange unseres Kundencenters. Sie lernen eine ganzheitliche Denkweise zu entwickeln sowie den verantwortungsvollen und kooperativen Umgang mit den Kunden und Kollegen.

Sie betreuen unsere Versicherten in allen Fragen zur Krankenversicherung, Sie lernen abzuwägen und treffen Entscheidungen, Sie repräsentieren und verkaufen im Innen- und Außendienst an Privat- und Firmenkunden, Ärzte und Apotheker.

Seien Sie gespannt – es erwartet Sie ein interessantes Handlungsspektrum.


Sie lernen 

  • unsere Kunden fachkundig zu unterstützen und umfassend zu beraten, 
  • Kunden für unsere Zusatzprodukte zu begeistern und Kunden für uns zu gewinnen, 
  • die hohe Qualität unseres umfangreichen Angebots durch enge Kooperationen mit unseren Gesundheitspartnern (z.B. Ärzte und Sportvereine) zu sichern,
  • rechtliche Grundlagen anzuwenden und Handlungsspielräume zu nutzen.

Mit der Mittleren Reife dauert die Ausbildung 3 Jahre. Bei guten Leistungen in der Zwischenprüfung können Sie Ihre Ausbildung auf 2,5 Jahre verkürzen. Mit Abitur oder Fachhochschulreife schließen Sie Ihre Ausbildung bereits nach 2 Jahren ab. 

Mit erfolgreichem Ausbildungsabschluss stehen Sozialversicherungsfachangestellten/innen viele Wege offen – ob als Kundenberater/-in im Außen- oder Innendienst oder als persönliche/-r Ansprechpartner/-in für Betriebe oder Gesundheitspartner. Sozialversicherungsfachangestellte lernen nie aus.

Die Gesetzeslage ändert sich ständig, deshalb ist es notwendig, sich laufend auf dem aktuellen Stand zu halten. Dafür besuchen Sofas Seminare und Kurse oder bilden sich im Selbststudium weiter. Die AOK – Die Gesundheitskasse fördert die berufliche Zukunft ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch bedarfsgerechte Weiterbildungsmaßnahmen.

Können Sie sich das in Ihrem Job vorstellen?

Dann sollten wir uns kennen lernen, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 
Bitte bewerben Sie sich online über unser Onlineformular:

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Fragen hilft Ihnen Stefanie Schmidt oder Alwina Schleinin gerne weiter! 

    Tel.: 07071 / 914-304  |  [email protected]


    Besonderheiten


    AOK Baden-Württemberg - Die Gesundheitskasse

    Mit über 3,9 Millionen Mitgliedern ist die AOK die größte Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Und die Zahl der Menschen, die bei uns versichert sind, wächst weiter quer durch alle Berufsgruppen. Zum einen, weil wir als Gesundheitskasse durch die kontinuierliche Optimierung unserer Leistungen ein Innovationsmotor im Gesundheitssektor sind. Zum anderen, weil wir mit 250 AOK-KundenCentern so nah an unseren Mitgliedern sind wie kein anderer. Werden auch Sie Teil unseres Teams!


    © AOK Neckar-Alb
    ©© AOK Neckar-Alb

    Kernaufgaben

    Versicherungsverhältnisse und Leistungsansprüche aufgrund von Rechtsvorschriften beurteilen, Mitglieder beraten sowie den gesamten Schriftverkehr ausführen.

    Interviews


    In den Interviews gewähren dir Auszubildende einen persönlichen Einblick in ihren Beruf und ihr Unternehmen

    Steffen Lutz - Ausbildung AOK Neckar-Alb - Tübingen

    Steffen Lutz - Ausbildung AOK Neckar-Alb - Tübingen

    Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Bei der AOK bin ich vom ersten Tag an in die Kundenberatung involviert. Meine Aufgabe ist es  bei

    Mehr erfahren

    Celine Moltenbrey - Ausbildung AOK Neckar-Alb - Tübingen

    Celine Moltenbrey - Ausbildung AOK Neckar-Alb - Tübingen

    Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Erstattungen ( Fahrkosten, Härtefall, Kurs, RückenCard, Fußpflege, Arzneimittel, Ausland…),

    Mehr erfahren

    Lukas Ludwig - Ausbildung AOK Neckar-Alb - Tübingen

    Lukas Ludwig - Ausbildung AOK Neckar-Alb - Tübingen

    Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Kundenberatung und Betreuung  - - Was ist das Besondere an deinem Betrieb?  - Es gibt viele

    Mehr erfahren

    Romina Siedler - Ausbildung AOK Neckar-Alb - Tübingen

    Romina Siedler - Ausbildung AOK Neckar-Alb - Tübingen

    Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Ich berate und betreue eigenständig viele Kunden und kümmere mich um Ihr persönliches Anliegen.  - -

    Mehr erfahren

    Bewerbung an


    Jetzt bewerben https://www.aok.de/ag/bw/stellenangebote/
    AOK Neckar-Alb
    Ausbildungsleitung
    Frau Stefanie Schmidt
    Europastraße 4
    72072 Tübingen
    Deutschland

    Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

    Unterlagen


    • vollständige Bewerbungsunterlagen
    • Anschreiben
    • tabellarischer Lebenslauf
    • die letzten 2 Schulzeugnisse
    Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

    Kontakt


    Frau Alwina Schleinin
    E-Mail schreiben
    Ausbildungsleiterin
    07071 / 914-304

    Video


    Stellenanzeige


    PDF-Download
    ANZEIGE

    Techniker Krankenkasse