Logo - Altenhilfe der Stadt Augsburg
Altenhilfe der Stadt Augsburg Altenhilfe der Stadt Augsburg

Ausbildung zur Pflegefachfrau/ Pflegefachmann (m/w/d)

86150 Augsburg
01.09.2020
Duale Ausbildung

Die Altenhilfe der Stadt Augsburg ist ein kommunales Unternehmen mit fünf Senioreneinrichtungen, einem ambulanten Pflegedienst und rund 800 Pflegeplätzen im Stadtgebiet Augsburg. Jedes Jahr werden rund 20 neue Auszubildende als Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann ausgebildet. Die Berufsstarter sind in mehreren Senioreneinrichtungen tätig, damit sie unterschiedliche Erfahrungen machen und verschiedene Teams und Pflege- und Betreuungsangebote kennenlernen können. Mittels gezielter Personalentwicklung fördert die Altenhilfe Augsburg als Träger die Qualifikation der Auszubildenden und sorgt für vielfältige berufliche Perspektiven bei einer attraktiven Vergütung.


Zum kommenden Ausbildungsstart im September 2020 suchen wir erneut

20 Auszubildende zur Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d) 


Die Altenpflege übernimmt die Pflege, Betreuung und Beratung von Senioren. Ziel ist es, die körperliche, geistige und seelische Gesundheit älterer Menschen so lange wie möglich zu erhalten. Um alte Menschen fachgerecht zu pflegen, benötigt man ein umfassendes medizinisches-pflegerisches Wissen. Altenpfleger widmen sich der Grund- und Behandlungspflege und stellen einen sinnvollen Tagesablauf der Senioren sicher.

Die dreijährige Ausbildung umfasst 4.600 Stunden theoretischen und praktischen Unterricht an der Berufsfachschule für Altenpflege Heimerer GmbH in Augsburg sowie eine praktische Ausbildung in einer unserer Altenhilfe-Einrichtungen, bis man sich examinierte/r Altenpfleger/in nennen darf.

Weiterbildungen ermöglichen danach den Aufstieg zur Pflegedienstleitung und auch zur Heimleitung. Und die Chancen dafür sehen rosig aus: Auch nach einer guten Ausbildung werden noch zahlreiche interessante Fortbildungen vom Arbeitgeber angeboten. 

Es gibt ein tolles, freundliches Team bei der Altenhilfe Augsburg, und soziale Arbeit für unsere alternde Gesellschaft ist sehr wichtig. Altenpfleger/in ist halt keine Standardausbildung, sondern ein Job für Checker, die eine qualifizierte Ausbildung suchen! Es ist ein sehr vielfältiger Beruf, in den man den Alltag von Senioren sinnvoll und angenehm gestaltet. Kaum eine andere Ausbildung bietet eine so intensive Schulung in pflegefachlichen, medizinischen und sozialpsychologischen Inhalten.

Die Ausbildung bei der Altenhilfe lockt zudem mit einer attraktiven Bezahlung:

  1. Ausbildungsjahr: 1.140 Euro
  2. Ausbildungsjahr: 1.207 Euro
  3. Ausbildungsjahr: 1.303 Euro
Wer beruflich weiterkommen möchte, ist bei uns richtig. Wir unterstützen Sie dabei die Karriereleiter zu erklimmen und zum Beispiel Wohnbereichsleiter/-in zu werden oder eine Qualifikation als Gerontofachkraft zu absolvieren. Als kommunales Unternehmen bieten wir Mitarbeiter/-innen gleichzeitig einen sicheren beruflichen Rahmen, der durch die tariflichen Vereinbarungen und Vorgaben ergänzt wird.



Sie sind interessiert?

Gerne laden wir Sie bei Interesse an diesem interessanten Beruf zu uns ein. Überzeugen Sie sich vor Ort im Gespräch mit unseren Fachkräften. Gerne vermitteln wir Ihnen diese Möglichkeit.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter:

  • Telefonnummer (0821) 324 – 6170 (Frau Sandmeir)
  • Telefonnummer (0821) 324 – 6166 (Frau Bader)

Ihre Bewerbung:

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte mit dem Stichwort "AUBI-plus´20" per E-Mail an: daniela.frumert@augsburg.de

Wir freuen uns Sie kennen zu lernen!


Pflegeberufe sind ein Beruf mit Zukunft:



Stellendetails:
  • Attraktive Vergütung
  • Gesundheitsvorsorge
  • Hohe Übernahmequote
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis

Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nicht zurückgeschickt sondern datengeschützt vernichtet! Senden Sie uns keine Originalzeugnisse etc. zu!

Altenhilfe der Stadt Augsburg

86150 Augsburg
Gesundheit, Fitness und Körperpflege 2 Stellen am Standort

Frau Daniela Frumert

Personalwesen / Ausbildung
0821 / 324 6151
E-Mail anzeigen
Nach oben