Ausbildung Erzieher (schul.) (m/w/d)

Alexandrine-Hegemann-Schule - Berufskolleg des Bistums Münster
Werkstättenstr. 16-18
45659 Recklinghausen (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.ah-bk.de
Unternehmensprofil

Ausbildungsbeginn
01.08.2019
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
Bildungsweg
Schulische Ausbildung
Ausbildungsplätze
Freie Plätze vorhanden
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Bewerbungsfrist
bis 20.02.2019

Ausbildungsinhalte


Staatlich anerkannte Erzieherin / Staatlich anerkannter Erzieher

Fachschule für Sozialwesen - Fachrichtung: Sozialpädagogik

Dauer: 3 Jahre

AUFNAHMEVORAUSSETZUNGEN

  • mind. Fachhochschulreife
    • im Berufsfeld Sozialwesen oder
    • mit Nachweis über mind. 900 Stunden einschlägiger beruflicher Praktika

oder

  • Allgemeine Hochschulreife und der Nachweis über mindestens 900 Stunden einschlägiger berufliche Praktika oder
  • eine „einschlägige“ Berufsausbildung
  • Wenn Sie Fragen zur Anerkennung Ihrer beruflichen oder schulischen Eingangsvoraussetzungen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Schule.


Beachten Sie bitte auch die FAQs, wo Ihre Fragen bezüglich Religionszugehörigkeit, Schulgeld und Aufnahme aus anderen Berufskollegs in die Erzieherinnen-Ausbildung beantwortet werden.

ZIEL DER AUSBILDUNG

  • Staatliche Anerkennung als Erzieherin / Erzieher.


PRAKTIKUM

  • In den ersten beiden Ausbildungjahren werden Praktika von jeweils 8 Wochen abgeleistet.


BERUFSPRAKTIKUM

  • Im dritten Ausbildungjahr schließen sie einen Praktikantenvertrag mit dem Träger einer sozialpädagogischen Einrichtung. Während des Berufspraktikums werden Sie unterrichtlich nach einem gesonderten Ausbildungsplan unseres Berufskollegs begleitet. Außerdem berät Sie eine Lehrperson in der praktischen Arbeit.
  • Am Ende des Berufspraktikums findet eine fachpraktische Prüfung in Form eines Kolloquiums statt.
  • Das Berufspraktikum wird mit ca. 1.300 € pro Monat vergütet.


PRÜFUNG

  • Fachschulexamen (am Ende der Oberstufe):
    • 3 Klausuren aus dem berufsbezogenen Lernbereich

Am Ende des Berufspraktikums findet eine fachpraktische Prüfung in Form eines Kolloquiums statt.


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Erzieher (schul.) (m/w/d)

Interviews


In den Interviews gewähren dir Auszubildende einen persönlichen Einblick in ihren Beruf und ihr Unternehmen

Jessica Rollenhagen - Ausbildung ecolea | Private Berufliche Schule - Rostock

Jessica Rollenhagen - Ausbildung ecolea | Private Berufliche Schule - Rostock

Jessica Rollenhagen Jessica Rollenhagen ist Schülerin im 2. Jahr der Ausbildung zur Erzieherin an der - ecolea | Private Berufliche Schule

Mehr erfahren

Bewerbung an


Bitte beachte den Bewerbungszeitraum! Dieser ist noch nicht erreicht oder bereits abgelaufen. Schalte deinen persönlichen Suchagenten und lass dich automatisch über neue Angebote informieren.

Suchagenten aktivieren

Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Ausbildungsportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis
2 Lichtbilder, erweitertes Führungszeugnis (Original)

Kontakt


Frau Garbatz
02361/937260
ANZEIGE

Weitere Angebote 1



Techniker Krankenkasse