Ausbildung Erzieher (praxisintegriert) (m/w/d) für 2022

Akademie für berufliche Bildung gGmbH

50825 Köln
10.08.2022
Schulische Ausbildung

Wir bieten

Individuelle Förderung

Intensive Prüfungsvorbereitung

Staatliche Prüfung und Anerkennung

Erzieherin / Erzieher

  praxisintegriert (PIA)

Erzieher (m/w/d) betreuen und fördern Kinder und Jugendliche. Sie sind in der vorschulischen Erziehung, in der Heimerziehung sowie in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit tätig. Zu ihren Aufgaben gehören das Malen, Spielen, Basteln und Singen mit Kindern ebenso wie das Anregen zu einer sinnvollen Freizeitgestaltung bei Jugendlichen. In der Heimerziehung nehmen sie so weit wie möglich die Elternstelle ein und helfen bei persönlichen Problemen. Erzieher/innen planen und organisieren ihre Arbeit auf der Grundlage von Verhaltensbeobachtungen sowie von Tages- und Wochenplänen und dokumentieren ihre Maßnahmen und Analysen in Erziehungsberichten.

Einsatzorte und –bereiche:
  • Kindergärten und –krippen
  • Kinderhorte
  • Kinder- und Jugendwohnheime
  • Jugendzentren
  • Erziehungs- und Familienberatungsstellen
  • Kinderkliniken
  • Privathaushalte


Ausbildungsinhalte:

  • Beziehungen gestalten und Gruppenprozesse begleiten
  • die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen analysieren und mitgestalten
  • Kinder und Jugendliche in besonderen Lebenssituationen erziehen, bilden und betreuen
  • Eltern und Familien an der sozialpädagogischen Arbeit beteiligen


Vorteile:

  • Zusatzqualifikationen


Zusatzqualifikationen, z.B.:

  • Raum, Spiel und Theater
  • Vertiefung: Didaktik und Methodik
  • Erlebnispädagogik

Zugangsvoraussetzungen (PIA):

  • Nachweis eines Ausbildungsplatzes bzw. Beschäftigungsverhältnisses von mindestens 50% zum 01.08. des Jahres in einer anerkannten sozialpädagogischen Einrichtung
  • Fachoberschulreife (=Realschulabschluss)
    UND
    abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung von mindestens 2 Jahren (z.B. Kinderpfleger (m/w/d) oder Sozialassistent (m/w/d) oder Sozialassistent (m/w/d) Schwerpunkt Heilerziehungspflege)
    ODER
  • Fachoberschulreife (=Realschulabschluss) UND
    einschlägiger vollzeitschulischer Bildungsgang, der zum Erwerb der Fachhochschulreife führt (z.B. zweijährige Berufsfachschule für Sozial- und Gesundheitswesen oder Fachoberschule für Sozial- und Gesundheitswesen mit integriertem einjährigen Praktikum)
    ODER
  • Bewerber*innen mit einem nicht einschlägigen Berufsabschluss (d.h. z. B. Berufswechsler) und Bewerber*innen mit Allgemeiner Hochschulreife oder Fachhochschulreife
    Dieser Bewerberkreis muss einschlägige berufliche Tätigkeiten (z.B. FSJ bei Heilerziehungspflegern in Behindertenwerkstätten oder -heimen bzw. bei Erzieher*innen im Kindergarten oder Kinderheim) im Umfang von mindestens 6 Wochen (Vollzeit) oder 480 Stunden (Teilzeit)  nachweisen, die zusammenhängend (also nicht verteilt auf mehrere Jahre) absolviert worden sein müssen.
    UND
  • ein aktuelles erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintragung
Stellendetails:
  • Beruf: Ausbildung Erzieher (praxisintegriert) (m/w/d) für 2022 Ausbildung Erzieher (praxisintegriert) (m/w/d) für 2022
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Allgemeine Hochschulreife
    (Fach-)Hochschulreife + 900-Stunden-Praktikum oder Fachoberschulreife + einschlägige Berufsausbildung (Sozialassistent/in oder Kinderpfleger/in)
  • Freie Ausbildungsplätze: 24
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-71571 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis
  • Praktikumsnachweise

Bitte beziehe Dich in Deiner Bewerbung auf AUBI-plus!

50825 Köln
Gesundheit, Fitness und Körperpflege 5 Angebote am Standort

Frau Birgit Moog

0221 474 41 54 20
E-Mail anzeigen